Gesund lebenSeniorenBaby & Familie

Ehe-Glück ist schlecht für die Figur

29.06.2015

Die Ehe wirkt sich positiv auf Gesundheit und Lebenserwartung aus – das zeigt eine Reihe von Studien. Doch gilt das Gleiche auch für die Figur? Dieser Frage sind Wissenschaftler jetzt nachgegangen.

Paar, ca. 50 Jahre alt, gemeinsam in der Küche, schneidet Gemüse.
Wer in einer Beziehung lebt, bevorzugt regionale und unbehandelte Lebensmittel.
© goodluz - Fotolia

Für die Studie verglichen die Forscher den Body-Mass-Index (BMI) von verheirateten Paaren mit dem von alleinstehenden Menschen in neun europäischen Ländern. Dabei stellte sich heraus: Paare ernähren sich zwar durchschnittlich besser als Singles, trotzdem wiegen sie mehr und treiben weniger Sport. Das berichten die Wissenschaftler der Universität Basel und des Max-Planck-Instituts für Bildungsforschung in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für Konsumforschung in der Fachzeitschrift Social Science & Medicine. Über alle neun Länder hinweg zeigte sich, dass Paare einen höheren BMI haben – dies betrifft sowohl Männer als auch Frauen. „Schaut man auf den BMI, sind Paare somit nicht in jeder Hinsicht gesünder, wie bisher angenommen“, sagt Jutta Mata, Erstautorin und Assistenzprofessorin für Gesundheitspsychologie an der Universität Basel.

Etwa zwei Kilo mehr auf den Hüften haben Paare im Vergleich zu Alleinstehenden. Obgleich die Unterschiede gering erscheinen, haben sie Bedeutung: „Die Resultate zeigen sozialen Faktoren für die Gesundheit“, sagt Ralph Hertwig, vom Max-Planck-Institut für Bildungsforschung in Berlin. In diesem Fall, dass die Ehe direkt mit Ernährung und dem Körpergewicht zusammenhänge. Mögliche Ursachen für das Ergebnis liefert das Bewegungsverhalten. So gaben Paare zwar an, dass sie regionale und unbehandelte Produkte bevorzugen und auf Fertigprodukte verzichten. Die Studie zeigt aber auch, dass vor allem Männer in Beziehungen weniger Sport treiben als Singles.

NK

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Wirksame Gesichtspflege bei Rosacea

Rötungen im Gesicht können unangenehm sein. Die sebamed Forschung hat eine spezielle Pflegeserie…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden