BeratungGesundheit

Erkältungen abwehren: So klappt es

Apotheker Fabian Henkel  |  13.12.2021

Erkältungen werden durch Viren verursacht. Wer sich nicht erkälten will, hält die Erreger am besten fern und sorgt für eine gute körpereigene Abwehr.

Mann, wäscht seine Hände mit Seife.
Regelmäßiges Händewaschen ist eine gute Maßnahme, um sich vor Erkältungsviren zu schützen.
© nito100/iStockphoto

Ersteres gelingt durch Hygiene: regelmäßiges Händewaschen, gegebenenfalls Handdesinfektion, mit den Händen nicht ins Gesicht fassen und Räume lüften. Haben die Viren trotzdem den Weg in unseren Körper gefunden, kann eine fitte Immunabwehr sie oft noch stoppen. Das Immunsystem lässt sich durch genügend Schlaf, mentale Ausgeglichenheit beziehungsweise Stressreduktion, Bewegung an der frischen Luft, Wechselduschen und genügend Flüssigkeitsaufnahme stärken. Ganz wichtig ist außerdem, dass Sie sich ausgewogen ernähren und auf eine ausreichende Nährstoffversorgung achten. Zu den für die Immunabwehr entscheidenden Nährstoffen zählen Vitamin C, Zink, Selen und Vitamin D. Ihre Apotheke hält dazu viele Nahrungsergänzungsmittel bereit und berät Sie gerne dazu. Denn welches Präparat das geeignete ist, hängt zum einen von Faktoren wie Alter, Geschlecht, gesteigertem Bedarf etwa bei Schwangeren oder Stillenden ab. Zum anderen spielen Vorlieben bei der Darreichungsform eine Rolle. So gibt es Kapseln, Tabletten, Granulate zum Anrühren, Heißgetränke oder Pulver, die direkt ohne Wasser auf die Zunge gegeben werden.

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Diabetes mellitus und Belastung der Haut

Trockene Haut, Juckreiz? Passende Hautpflege bei typischen Begleiterscheinungen.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Trockene Augen treten vor allem im Winter auf.
Apotheke

Podcast: Die besten Tipps gegen trockene Augen

Vor allem im Winter fördert Heizungsluft trockene Augen. Brennen, Jucken oder ein Fremdkörpergefühl…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Themen-Special Diabetes

Alles rund um die Stoffwechselerkrankung Diabetes lesen Sie hier.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden