Baby & FamilieGesund leben

Fisch schützt Kinder vor Allergien

11.04.2013

Regelmäßiger Fischkonsum in der frühen Kindheit kann das Allergie-Risiko nachhaltig senken. Bis zum Alter von zwölf Jahren halte der frühkindliche Fischschutz an, berichten schwedische Forscher in der Fachzeitschrift The American Journal of Clinical Nutrition.

Blondes Mädchen lachend mit Messer und Gabel, auf dem Tisch vor sich einen großen Lachs
Der Verzehr von Fisch schützt vor Allergien - ein so großes Exemplar ist aber gar nicht nötig.
© Gorilla - Fotolia

Im Alter von einem Jahr verzehrten 80 Prozent der Kinder mindestens zweimal pro Monat Fisch. Vom ersten bis zum zwölften Lebensjahr verringerte dies den Forschern zufolge das Risiko für häufige allergische Erkrankungen und die damit verbundenen Symptome wie allergischen Schnupfen oder Hautausschläge.

Zwar sei schon bekannt gewesen, dass das Allergierisiko bei Kleinkindern sinke, wenn so früh wie möglich Fisch den Speiseplan bereichere. Doch sei bis jetzt unklar gewesen, ob dieser Effekt auch bei älteren Kindern noch anhalte, schreiben die Forscher. In einer Studie mit über 3.000 schwedischen Kindern hatten die Wissenschaftler daher untersucht, wie lange der Allergieschutz durch den Verzehr von Fisch anhält.

Hierfür hatten sie bei den Eltern erfragt, wie häufig ihre einjährigen Sprösslinge Fisch zu essen bekamen. Informationen zu Lebensstil, Umwelteinflüssen sowie den Anzeichen für allergische Erkrankungen wurden im Alter von 1, 2, 4, 8 und 12 Jahren aufgenommen. Zusätzlich wurde im Alter von acht Jahren die Konzentration von Immunglobulin E (IgE) im Blut gemessen, einem Antikörper, der bei vielen Allergien eine Rolle spielt.

HH

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Plötzlich auftretende, flüchtige Rötungen?

Wir zeigen dir, was hinter Hautrötungen im Gesicht und entzündlichen Symptomen wie Papeln und…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Ältere Frau, hält sich eine Gurkenscheibe vor das Gesicht.
Ernährung

Podcast: Vegan – nicht nur auf dem Teller

Kleidung, Kosmetik oder Taschen: Nicht nur Lebensmittel können tierischen Ursprungs sein. Für die…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Themen-Special Sensible Haut

Alles rund um sensible Haut, Rosacea und Couperose lesen Sie hier.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden