Baby & FamilieSenioren

Forscher verlängern das Leben von Mäusen

08.02.2016

Mit zunehmendem Alter sammeln sich im Körper immer mehr schadhafte Zellen an, die sich nicht länger teilen. Wie US-Forscher jetzt nachwiesen, kann die Beseitigung dieser Zellen die Lebenserwartung offenbar deutlich verlängern.

Forscher haben durch das Abtöten gewisser Zellen das Leben von Mäusen verlängert.
Schon lange sind Wissenschaftler auf der Suche nach dem Schlüssel für ein langes gesundes Leben.
© Kzenon - Fotolia

Sogenannte seneszente Zellen, die sich nicht mehr teilen, beeinträchtigen der Studie zufolge die Gesundheit von Mäusen negativ und verkürzten die Lebensspanne. Dies war bei 35 Prozent der Versuchsmäuse zu sehen. In weiteren Versuchen konnten die Wissenschaftler der Mayo Clinic in Rochester zeigen, dass das Entfernen dieser Zellen die Entstehung von Tumoren verzögerte und die Funktion von Geweben und Organen erhielt. Die Lebensspanne der Tiere verlängerte sich um 17 bis 35 Prozent. Die Mäuse sahen gesünder aus und Entzündungen im Fett-, Muskel- und Nierengewebe gingen zurück, berichten die Forscher in der Fachzeitschrift Nature.

An sich sei das Ruhestadium der Zellen ein Schutzmechanismus, der beschädigte Zellen davon abhalte, sich weiter zu teilen, sagt Studienautor Jan van Deursen, Senior-Autor der Studie. Die Teilung solcher Zellen anzuhalten sei wichtig, um die Entstehung von Krebs zu verhindern. Bekannt sei bereits, dass Zellen im Ruhestand Faktoren produzieren, die benachbarte Zellen schädigen und zu chronischen Entzündungen führen können, was wiederum eng mit Gebrechlichkeit und altersbedingten Erkrankungen in Verbindung stehe. Ihre Studie deute nun darauf hin, dass sich seneszente Zellen scheinbar ohne negative Auswirkungen eliminieren lassen könnten. Sollten die Ergebnisse der Studie auf Menschen übertragbar sein, könnten in der Zukunft vielleicht Medikamente eine nachhaltige Wirkung auf die Lebens- und die Gesundheitsspanne haben, glauben die Forscher.

HH

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Wirksame Gesichtspflege bei Rosacea

Rötungen im Gesicht können unangenehm sein. Die sebamed Forschung hat eine spezielle Pflegeserie…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden