GesundheitspolitikSeniorenArzneimittelGesundheit

Grippeimpfstoffe: Nachschub bis Mitte Dezember

br/PZ/NK  |  05.11.2020

In den vergangenen Wochen haben sich Apotheker und Ärzte immer wieder über Lieferengpässe bei Grippeimpfstoffen beschwert. In einem aktuellen Schreiben, das der Pharmazeutischen Zeitung vorliegt, beruhigt Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) nun erneut die Gemüter. Dem Minister zufolge sollen die nachbestellten Impfstoffe nun wochenweise bis in den Dezember hinein in den Großhandel kommen.

 Die Nachfrage nach Grippeimpfstoffen ist durch Covid-19 in dieser Saison besonders hoch.
Die Nachfrage nach Grippeimpfstoffen ist durch Covid-19 in dieser Saison besonders hoch.
© iStock.com/Neznam

Durch die Corona-Pandemie gibt es seit Wochen eine erhöhte Nachfrage nach Grippeimpfungen. Um der erhöhten Nachfrage zu begegnen, hatte das Bundesministerium für Gesundheit (BMG) im September zusätzlich sechs Millionen Dosen Grippeimpfstoffe beschafft. Trotzdem ist es in den vergangenen Wochen zu Lieferengpässen gekommen. Apotheker aus ganz Deutschland berichteten wochenlang, dass kein einziger Impfstoff über den Großhandel verfügbar war.

Bis Mitte Dezember sollen die Impfstoffe ausgeliefert sein

Der Pharmazeutischen Zeitung (PZ) liegt nun ein Schreiben aus dem BMG vor, in dem Spahn die Auslieferung weiterer Dosen verspricht. Nach Informationen der PZ hat der Minister sowohl die ABDA – Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände als auch die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) angeschrieben, der Brief datiert vom 28. Oktober. Darin verspricht der Minister, dass ab der KW 44 bis zur KW 50, also der zweiten Dezemberwoche, insgesamt noch 7,4 Millionen Impfstoffdosen ausgeliefert werden sollen. Die Hersteller würden diese tranchenweise und wochenweise ausliefern, heißt es wörtlich. Bei rund 80 Prozent der noch zu erwartenden Dosen handle es sich um die sechs Millionen zusätzlich vom BMG bestellten Impfstoffe.

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Mikrofonsymbol für den Podcast.
Podcast "gecheckt"

Jetzt reinhören: Jede Woche eine neue Folge!

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden