Baby & FamilieGesundheit

Heirat und Geburt verringern die Job-Zufriedenheit

05.07.2012

Es gibt Momente im Leben, die stehen gemeinhin für das pure Glück: Zum Beispiel Heiraten oder das erste Kind bekommen. Das Glück im Privaten scheint sich jedoch nicht auf die Motivation im Berufsleben abzufärben: Wer heiratet oder eine Familie gründet, arbeitet weniger gern.

Mutter und Vater küssen ihr Baby.
Für frischgebackene Eltern hält das Leben ganz neue Herausforderungen parat. Da tritt der Job vielfach in den Hintergrund.
© laurent hamels - Fotolia

Britische Forscher fanden heraus, dass Menschen sogar noch fünf Jahre nach Geburt des ersten Kindes deutlich unzufriedener mit ihrer Arbeit waren. Vor allem Frauen waren von diesem negativen Effekt betroffen, berichten sie im Journal of Vocational Behaviour. Die Wissenschaftler hatten das Niveau der Arbeitszufriedenheit von fast 10.000 Briten über 18 Jahre hinweg verfolgt.

Wie man sich in seinem Job fühlt, hängt oft von äußeren Faktoren ab. So stellten die Forscher interessanterweise unmittelbar vor einem großen Lebensereignis wie einer Hochzeit oder der Geburt des ersten Kindes auch einen Zufriedenheits-Höhepunkt bei der Arbeit fest. Dies könnte mit einem Überschwappeffekt zu tun haben, der bewirkt, dass Hochgefühle zu Hause die Zufriedenheit im Job positiv beeinflussen. Im Anschluss an das entsprechende Ereignis ändern sich hingegen die Prioritäten und der Fokus verschiebe sich zwangsläufig mehr in Richtung des Privaten, schreiben die Forscher. Dadurch kann ein Konflikt zwischen Privatleben und Arbeit entstehen. Dies gelte besonders für Menschen, die eine Familie gründen.

hh

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Natürlich beweglich bleiben mit Grünlippmuschel

Synofit Premium Plus vereint als einzige Formel zur natürlichen Unterstützung und Pflege der Gelenke…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden