Baby & Familie

Kinder vertrauen schönen Menschen

15.06.2016

Erstreckt sich die Schönheit eines Menschen auch auf seinen Charakter? Kinder scheinen das zu denken – genauso wie Babys und Erwachsene. Dies belegt eine neue Studie aus China.

Schöne Menschen besitzen bei Kindern einen Vertrauensvorschuss.
Schöne Menschen besitzen bei Kindern einen Vertrauensvorschuss.
© ookoscun - Fotolia.com

Kinder im Alter von acht, zehn und zwölf Jahren beurteilten Gesichter, die sie attraktiver fanden, auch als vertrauenswürdiger. Dies berichten Dr. Fengling Ma von der Zhejiang Sci-Tech University in Hangzhou und Kollegen in der Fachzeitschrift Frontiers in Psychology. Der Zusammenhang wurde deutlicher, je älter die Kinder waren. Ein Blick auf die Übereinstimmung innerhalb und zwischen den unterschiedlichen Gruppen zeigte zudem Folgendes: Mit zunehmendem Alter schätzten Kinder einer Altersgruppe die Vertrauenswürdigkeit immer ähnlicher ein und ihre Einschätzung stimmte immer mehr mit der von Erwachsenen überein. Dies galt besonders für Mädchen, wie die Forscher berichten.

Auch Kinder unterliegen demnach dem Schönheits-Klischee, das schon in einer Reihe von psychologischen Studien festgestellt wurde. Danach werden attraktivere Menschen automatisch als intelligenter, kontaktfreudiger und erfolgreicher wahrgenommen. Da Menschen schon in sehr jungen Jahren und selbst Babys den Charakter eines Menschen nach seinem Äußeren beurteilen, scheint dies eine menschliche Eigenschaft zu sein, die uns in die Wiege gelegt ist und mit dem Alter noch zunimmt – auch wenn wir damit falsch liegen. Die Entscheidung, ob jemand vertrauenswürdig ist, treffen Erwachsene zum Beispiel in 50 Millisekunden.

Für die Studie hatten die Forscher über 100 Kindern sowie einer Gruppe von Erwachsenen 200 computergenerierte Gesichter gezeigt und beurteilen lassen, wie vertrauenswürdig sie sie fanden. Einen Monat später wurde der Versuch wiederholt. Allerdings sollten die Studienteilnehmer nun die Attraktivität der Gesichter beurteilen.

HH

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Mikrofonsymbol für den Podcast.
Podcast "gecheckt"

Jetzt reinhören: Jede Woche eine neue Folge!

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden