Gesund lebenSeniorenBaby & Familie

Obst zwischen Naschereien könnte Weihnachtsexzessen vorbeugen

23.12.2019

In der Zeitschrift „Psychological Science“ beschreibt eine Studie, dass Menschen sich eher für ein gesundes Lebensmittel entscheiden, wenn es zusammen mit ungesunden Snacks angeboten wird. Als Grund dafür nehmen die Forscher an, dass wir nach dem gesunden Nahrungsmittel greifen, weil es unter ungesunden Alternativen mehr Aufmerksamkeit auf sich zieht. Ein Praxistest über die Feiertage könnte sich lohnen.

Gerade in der Feiertagszeit ist die Versuchung groß, Süßes zu naschen. Nicht immer zum Wohl der Gesundheit.
Gerade in der Feiertagszeit ist die Versuchung groß, Süßes zu naschen. Nicht immer zum Wohl der Gesundheit.
© iStock.com/Kerkez

In dem Experiment sollten sich die Teilnehmer für einen von zwei Körben entscheiden, von denen einer zwei ungesunde Leckereien und der andere ein gesundes und ein ungesundes Lebensmittel enthielt, z.B. eine Kombination aus Schokoriegel und Keks im ersten oder aus Schokoriegel und Karotten im zweiten Korb. Ihnen wurde gesagt, dass sie danach nur ein Lebensmittel aus dem ausgewählten Korb erhalten würden, aber sie wussten nicht, welches. Unter diesen Voraussetzungen entschieden sich doppelt so viele Teilnehmer für den gesünderen Korb.

Prof. Dr. Nicolette Sullivan schließt daraus: „Unsere Untersuchungen legen nahe, dass der Kontext der Lebensmittel, die wir im Supermarkt kaufen oder aus einem Menü auswählen, sehr wichtig ist. Es liegt nicht auf der Hand, aber das Hinzufügen einer gesunden Option - zum Beispiel Obst zusammen mit Schokolade - kann dazu führen, dass diese sich davon abhebt und wir uns eher dafür entscheiden.“

Durch Verfolgen der Augenbewegungen stellten die Forscher fest, dass die gesunde Option unter den ungesunden Optionen herausstach. Dies erregte die Aufmerksamkeit der Teilnehmer und führte dazu, dass sie die gesunde Option länger in Betracht zogen und schließlich auswählten. Umgekehrt funktionierte es ebenso: Bei der Wahl zwischen einem Korb mit zwei gesunden Nahrungsmitteln und einem anderen mit einem gesunden und einem ungesunden Lebensmittel wurde der letztere mit größerer Wahrscheinlichkeit ausgewählt. Mit anderen Worten: Ein großer Obstkorb allein inspiriert weniger zum gesunden Essen als etwas Obst als Alternative zum süßen Dessert.

ZOU

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden