Gesundheit

Prostatakrebs: Gelbwurzel hemmt Metastasen

12.10.2012

Die als Gewürz verwendete Gelbwurzel enthält eine Substanz, die der Bildung von Tochtergeschwulsten, sogenannten Metastasen, bei Brust- und Prostatakrebs vorbeugen kann. Das haben Wissenschaftler der Universität München herausgefunden.

Gelbwurzelpulver mit Holzlöffel
Gelbwurzel könnte zukünftig in der Vorbeugung und Therapie häufiger Krebsarten eine Rolle spielen.
© a9luha - Fotolia

Eine Arbeitsgruppe um Privatdozentin Dr. Beatrice Bachmeier hat sich näher mit dem aus der Gelbwurzel gewonnenen Wirkstoff Curcumin befasst. Dabei konnten die Wissenschaftler nachweisen, dass Curcumin die Tumorzellen dazu veranlasst, weniger Substanzen zu bilden, die das Zellwachstum anregen. Dadurch entstehen weniger Metastasen. Der Nachweis gelang den Wissenschaftlern sowohl für Brustkrebs als auch für Prostatatumoren.

"Das bedeutet aber nicht, dass diese Substanz die gängigen Therapiestrategien ersetzen sollte", betont die Wissenschaftlerin. Vielmehr sei denkbar, Curcumin zur Vorbeugung von Tumoren einzusetzen, oder um die Bildung und Ausbreitung von Metastasen zu verhindern. Für eine Behandlung kämen etwa Männer mit gutartiger Prostatavergrößerung, die oft im Verlauf zu Prostatakrebs führt, in Frage. Das gilt auch für Frauen mit familiär hohem Brustkrebsrisiko. Denkbar ist zudem ein Einsatz des Wirkstoffs in Begleitung zu bestimmten Krebstherapien. In allen Fällen aber muss die Substanz vor einer Verwendung kontrollierte klinische Tests durchlaufen, wie sie Bachmeier nun an Patienten mit therapieresistentem Prostatakarzinom plant.

LMU/RF

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
News-Kategorien
Anzeige

Dauerhafte Immunstärkung durch Fermentation

Eine uralte Tradition, die bereits unsere Groß- und Urgroßmütter zu schätzen wussten: die…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden