Das Apotheken Magazin

Ausgabe vom 01. Juli 2022

Schutz gegen Dauerhitze

Der Klimawandel sorgt dafür, dass es öfter und länger heiß bis sehr heiß wird. Das wirkt sich auf unseren Körper aus. Experten erläutern die Risiken vor allem für ältere sowie chronisch kranke Menschen und was sich dagegen tun lässt.

Alle zwei Wochen neu in vielen Apotheken

Die aktuelle Ausgabe vom 01. Juli 2022

Inhaltsverzeichnis

Gut beraten

Meldungen
Nina Bott: "Ich lasse meine Kinder impfen"
Titelthema: Schutz gegen Dauerhitze
Klimabewusst und gesund ernähren
Chemotherapie − weg mit der Übelkeit

Natürlich leben

Sonne? Aber sicher!
Vegetarische Grillspieße − von wegen spießig!
Kurz notiert
Der Verdauung auf die Sprünge helfen

Mehr wissen

Blutbild: Blutzellen im Visier
Serie "Knieschmerzen" - Teil 4: Wenn die Kniescheibe zwickt
Kreidezähne immer häufiger
Nachgefragt: Arzneimittelpreis – was bleibt in der Apotheke?

Prima unterhalten

Preisrätsel: 1.000 Euro zu gewinnen
Sonderpreisrätsel: 2.500 Euro zu gewinnen
Rätsel im Heft
Reise: Bergwelt der Niederlande
Was ist Walking Football?

Vorschau und Impressum

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Beschwingt durch die kalten Tage mit Fresubin®

Entdecken Sie die winterlich-süßen Geschmacksrichtungen!

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Frau, benutzt Zahnseide.
Podcast: gecheckt!
Haut, Zähne & Schönheit

Podcast: Zahnseide nicht vergessen!

Kaufläche, Vorder- und Hinterseite: Da kommt die Zahnbürste gut hin. Doch zur richtigen Mundhygiene…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden