Arzneimittel

So wird man Warzen los

Apothekerin Christina Brunner  |  08.03.2021

Warzen sind lästig, aber in der Regel harmlos. Oft heilen sie spontan ab, manchmal muss man jedoch nachhelfen.

Familie mit zwei Kindern, strecken alle ihre Beine in die Luft.
Warzen werden durch Viren verursacht. Barfußlaufen erhöht daher das Risiko, sich anzustecken.
© Halfpoint/iStockphoto

Sehr häufig kommen Warzen im Kindesalter vor. Bevorzugt zeigen sie sich an Händen und Füßen: hautfarbene Knötchen mit rauer Oberfläche. Treten sie an Fußsohlen auf, wachsen sie durch die mechanische Belastung gerne flächig oder drücken sich in die Haut. Sie bilden einen schmerzenden Dorn. Auslöser sind Papilloma-Viren, die über kleine Wunden in die Haut eindringen. Nicht jeder Kontakt mit den Viren muss unweigerlich zu einer Warze führen, denn das Immunsystem bekämpft den Erreger bis zu einem gewissen Grad. Daher heilen viele Warzen spontan ab.

Bleiben sie aber bestehen oder bereiten sie Beschwerden, gibt es zu ihrer Entfernung einige Mittel aus der Apotheke. Spezielle Kältesprays vereisen die Warze und fördern ihre Rückbildung. Auch aggressive Säuren rücken Warzen zu Leibe. Wichtig ist eine punktgenaue Anwendung, um gesunde Haut zu schonen. Besonders an den Fußsohlen versteckt sich die eigentliche Warze gern unter einer Hornschicht. Diese muss man zunächst aufweichen und ablösen. Das kann mit Tinkturen oder Pflastern gelingen, die Milchsäure oder Salicylsäure enthalten. Ihre Apotheke berät zu passenden Präparaten und ihrer Anwendung. 

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Wirksame Gesichtspflege bei Rosacea

Rötungen im Gesicht können unangenehm sein. Die sebamed Forschung hat eine spezielle Pflegeserie…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden