ArzneimittelGesundheit

Was hilft bei trockenen Augen?

Apotheker Fabian Henkel  |  25.02.2021

Jucken, Brennen und Rötungen: Trockene Augen machen sich durch unangenehme Beschwerden bemerkbar, sind aber in der Regel gut zu behandeln.

Junge Frau, hält sich ein Auge mit der Hand, sitzt vor einem Laptop.
Bildschirmarbeit und Heizungsluft begünstigen trockene Augen.
© fizkes/iStockphoto

Es klingt wie eine Binsenweisheit: Bei trockenen Augen hilft Feuchtigkeit. Das richtige "Feuchtigkeitsmittel" zu finden, kann sich aber fast zur Doktorarbeit auswachsen. Konserviert oder nicht? Tropfen oder Gel? Einzel- oder Mehrdosenbehältnis? Aber der Reihe nach. Unkonservierte Mittel gelten als besser, da manche Konservierungsstoffe den Augen schaden können. Tropfen sind eher das "Einsteigermittel" bei milderen Beschwerden – eventuell muss man aber häufiger nachtropfen. Gele und Salben bleiben länger auf dem Augapfel, können jedoch die Sicht zeitweise trüben. Sie eignen sich daher eher zur Nacht.

Einzeldosen sind kleiner und praktisch für unterwegs sowie unkonserviert, mancher scheut aber den Preis oder das Mehr an Verpackungsmüll. Mehrdosenbehälter müssen nicht zwingend Konservierungsstoffe enthalten – solche Präparate haben eine spezielle Technologie, so dass man sie nach Anbruch länger verwenden kann. Ob sich wässrige oder gelartige Präparate eignen, hängt davon ab, welcher Teil des Tränenfilms gestört ist. Kurzum: Zum individuell passendsten Mittel empfiehlt sich eine Beratung in der Apotheke.

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Wirksame Gesichtspflege bei Rosacea

Rötungen im Gesicht können unangenehm sein. Die sebamed Forschung hat eine spezielle Pflegeserie…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden