Gesundheit

Wenn der Blutdruck einfach nicht sinkt

ZOU  |  13.10.2022

Wenn Medikamente bei Bluthochdruck nicht ausreichend wirken, spricht man von einer therapieresistenten Hypertonie. Dieser liegen häufig hormonelle Störungen zugrunde, berichtete Prof. Dr. Joachim Feldkamp von der Universitätsklinik Bielefeld auf den Herztagen der Deutschen Gesellschaft für Kardiologie.

Ärztin, misst Mann den Blutdruck
Probleme mit der Schilddrüse können unter anderem die Ursache sein, wenn hoher Blutdruck trotz Medikamenten nicht sinkt.
© Prostock-Studio/iStockphoto

Feldkamp wies darauf hin, dass hormonelle Störungen als Ursache für einen Bluthochdruck oft nicht genügend Beachtung finden. Er nannte einige der Krankheiten, die den Hormonhaushalt durcheinanderbringen und damit auch den Blutdruck:

  • eine Überfunktion der Nebenschilddrüsen
  • eine Überfunktion der Nebennierenrinde, die zu einer zu hohen Ausschüttung von Aldosteron führt: Man vermutet, dass bis zu zehn Prozent aller Bluthochdruck-Fälle auf zu viel Aldosteron zurückgehen. Aldosteron steigert die Aufnahme von Natrium und Wasser in der Niere, so dass das Blutvolumen und der Blutdruck steigen.
  • ein zu hoher Cortisol-Spiegel
  • Tumoren der Nebennieren
  • Störungen der Schilddrüsenfunktion

Um abzuklären, ob solch eine Erkrankung hinter dem Bluthochdruck steckt, empfiehlt Feldkamp die Bestimmung von Calcium und TSH, einem Schilddrüsenhormon. Ist zu viel Calcium im Blut, sollte zusätzlich der Spiegel des von den Nebenschilddrüsen gebildeten Parathormons gemessen werden. Je nach Alter der oder des Betroffenen rät er außerdem dazu, die Nieren gründlich zu untersuchen und den Aldosteron/Renin-Quotienten zu bestimmen. Dieser kann allerdings durch bestimmte Medikamente wie Betablocker, ACE-Hemmer oder entwässernde Wirkstoffe verfälscht werden, so dass diese möglichst vor der Bestimmung abgesetzt werden sollten. Auch Atemaussetzer im Schlaf können als Ursache für einen schlecht behandelbaren Bluthochdruck in Frage kommen.

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Frau, liegt im Bett und legt ihre Hand über die Stirn.
Podcast: gecheckt!
Gesund leben

Podcast: Was tun bei Eisenmangel?

Eisen ist ein lebensnotwendiges Spurenelement. Fehlt es dem Körper, ist man oft müde, wenig…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden