SeniorenGesundheit

Erhöhtes Brustkrebsrisiko durch Blutdruckmittel?

06.08.2013

Die Langzeit-Einnahme von Calciumkanalblockern zur Behandlung von Bluthochdruck scheint bei Frauen offenbar mit einem erhöhten Risiko für Brustkrebs einherzugehen. Dies legt eine neue, in der medizinischen Fachzeitschrift JAMA Internal Medicine veröffentlichte Studie nahe.

Ältere Frau hat einen Blister mit Kapseln in der Hand und liest einen Beipackzettel
Calciumkanalblocker senken den Blutdruck. Offenbar erhöhen sie aber auch das Brustkrebsrisiko.
© diego cervo - Fotolia

Die Forscher hatten bei mehr als 2.700 US-Amerikanerinnen im Alter von 55 und 74 Jahren untersucht, wie sich die Behandlungsart von Bluthochdruck und die Dauer der Therapie auf das Brustkrebsrisiko auswirken. Ihrer Studie zufolge war bei Frauen, die zum Zeitpunkt der Studie Calciumkanalblocker einnahmen und dies schon über zehn oder mehr Jahre taten, das Risiko für zwei vorrangige Brustkrebsformen rund 2,5-mal höher.

Welches Mittel aus dieser Medikamentengruppe verwendet wurde, spielte dabei so gut wie keine Rolle, berichten die Wissenschaftler, egal ob es sich dabei um Dihydropyridin-haltige Medikamente oder Calciumkanalblocker mit einem anderen Wirkstoff handelte, ob um kurz oder lang wirkende Mittel. Andere blutdrucksenkende Medikamente, wie Diuretika, Betablocker oder Angiotensin-2-Antagonisten, hatten dagegen kein erhöhtes Brustkrebsrisiko zur Folge. Allerdings seien noch weitere Forschungsarbeiten nötig, um diese Ergebnisse zu bestätigen und die zugrundeliegenden biologischen Mechanismen zu verstehen, so die Forscher.

HH

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Wirksame Gesichtspflege bei Rosacea

Rötungen im Gesicht können unangenehm sein. Die sebamed Forschung hat eine spezielle Pflegeserie…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden