SeniorenGesundheit

Herz-Check beim Einkaufen im Supermarkt

ZOU  |  27.06.2023

Einkaufen im Supermarkt könnte zur lebensrettenden Tätigkeit werden: Britische Wissenschaftler haben in die Griffe von Einkaufswagen EKG-Sensoren eingebaut, die Herzrhythmusstörungen identifizieren können. Damit wurden in einer Testphase mit 2155 Erwachsenen 39 unbekannte Fälle von Vorhofflimmern entdeckt.

Seniorin, kauft im Supermarkt ein.
Ein smarter Einkaufswagen könnte Menschen identifizieren, die Vorhofflimmern haben und noch nichts davon wissen.
© Wavebreakmedia/iStockphoto

Die Einkaufswagen geben nach 60 Sekunden ein grünes Signal, wenn ein regelmäßiger Herzschlag erkannt wird. Ist er unregelmäßig, so leuchtet die Lampe rot. Dies war bei 220 der 2.155 Testpersonen der Fall. Diese wurden anschließend weiter untersucht. Bei 115 Personen zeigte sich kein Verdacht auf Vorhofflimmern, bei 46 Personen ein unklares Ergebnis und bei 59 Personen wurde Vorhofflimmern diagnostiziert. Von ihnen wussten 20 bereits, dass sie Vorhofflimmern hatten, aber 39 Personen ahnten nichts von ihrer Erkrankung.

Das ist von Bedeutung, da Vorhofflimmern das Schlaganfallrisiko um das Fünffache erhöht. Eine Behandlung mit Gerinnungshemmern senkt dieses Risiko erheblich. Bei vielen Menschen wird Vorhofflimmern aber erst nachträglich entdeckt, wenn sie bereits einen Schlaganfall hatten.

„Diese Studie zeigt das Potenzial, Gesundheitschecks einer breiten Masse zugänglich zu machen, ohne den Alltag zu stören“, sagte Prof. Ian Jones von der Universität Liverpool, der die Ergebnisse auf dem Kongress der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie vorstellte. „Innerhalb von zwei Monaten haben wir 39 Patienten identifiziert, die nicht wussten, dass sie Vorhofflimmern hatten. Das sind 39 Menschen mit einem erhöhten Schlaganfallrisiko, die einen Termin beim Kardiologen bekamen.“

Das Forschungsteam plant, das System weiter zu optimieren – zum Beispiel das Design so zu gestalten, dass die Hände besser geführt werden, da Bewegungen der Hände die Messwerte beeinträchtigten.

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Du bist nicht allein mit deinem Hautproblem

Erfahre hier, wie du deine Symptome lindern kannst und dich wieder gut mit deiner Haut verstehst.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Eine Frau misst ihren Blutzuckerwert
Podcast: gecheckt!

Podcast: So vermeiden Sie Messfehler

Blutzuckermessen gehört bei Diabetes einfach dazu. Egal, ob nur manchmal oder täglich. Dabei können…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden