Sex & PartnerschaftPsyche

Männer leiden bei Trennungen stärker als Frauen

Dr. Karen Zoufal  |  05.11.2021

Ein Forschungsteam stellt ein gängiges Klischee in Frage: Eine Auswertung von Beiträgen in einem Online-Forum zur Bewältigung von Beziehungsproblemen ergab, dass es Männer emotional häufig stärker als Frauen belastet, wenn sich ihre Beziehung verschlechtert.

Mann, verzweifelt, im Hintergrund sitzt in eine Frau.
Bei Beziehungsproblemen und Trennungen leiden viele Männer emotional offenbar stärker, als viele vermuten würden.
© Goran13/iStockphoto

Kommunikationsprobleme belasten Menschen am häufigsten: Etwa einer von fünf Personen fiel es schwer, Probleme mit dem Partner zu besprechen. Etwa eine von acht Personen hatte Schwierigkeiten, dem Partner zu vertrauen. Die Menschen mit Beziehungsproblemen erwähnten in dem Forum dabei häufiger den damit verbundenen emotionalen Schmerz als die Probleme selbst.

Es zeigten sich auch einige unerwartete Ergebnissen: Männer berichteten deutlich häufiger von emotionalem Schmerz als Frauen. Das widerspreche den Forschern zufolge der gängigen Annahme, dass Männer in Beziehungen emotional weniger investieren als Frauen. Männer suchten auch häufiger Beziehungshilfe als Frauen.

„Wenn man die traditionellen sozialen Stigmata gegen Männer, die Hilfe suchen und ihre Gefühle teilen, beseitigt, scheinen sie genauso viel oder mehr als Frauen zu investieren, um schwierige Phasen in ihren Beziehungen zu überwinden“, folgerte der Studienleiter Dr. Ryan Boyd aus den Ergebnissen.

„Das meiste, was wir über Beziehungsprobleme wissen, stammt aus Studien mit Menschen in der Paartherapie – Menschen, die die Zeit, das Geld und die Motivation haben, an ihren Beziehungsproblemen zu arbeiten. Wir wollten nicht nur verstehen, welche Beziehungsprobleme am häufigsten auftreten, sondern wer welche Probleme hat“, erläuterte Charlotte Entwistle von der Universität Lancaster. Dafür analysierte das Forschungsteam mit einem „Big-Data-Ansatz“ die Einträge von über 184.000 Menschen, die in einem anonymen Online-Forum ihre Beziehungsprobleme schilderten.

Quelle: DOI 10.1177/02654075211046635

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Junge Frau, liegt zusammengekrümmt auf der Couch.
Frauengesundheit

Podcast: Das hilft bei Regelschmerzen

An den ersten Tagen der Periode leiden viele Frauen unter schmerzhaften Krämpfen im Unterleib. Mit…

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden