GesellschaftPsyche

Wie glücklich sind die Deutschen?

ZOU  |  11.11.2022

2021 hat die Lebenszufriedenheit in Deutschland ein Corona-Tief erreicht. Davon scheinen sich die Menschen nur langsam zu erholen, zeigt der „SKL Glücksatlas 2022“.

Enkelin, umarmt ihre Oma.
Vor allem bei Familien hat die Lebenszufriedenheit im vergangenen Jahr wieder zugenommen.
© SeventyFour/iStockphoto

Die Corona-Pandemie hat die Menschen in Deutschland unglücklich gemacht: 2021 gab es einen Tiefstand von durchschnittlich 6,58 Punkten. Davon scheinen sich die Menschen langsam zu erholen, denn dieser Wert ist nur um 0,28 Punkte auf 6,86 gestiegen. Vor der Corona-Pandemie im Jahr 2019 lag der Wert noch bei 7,14 Punkten.

Vor allem Personen, die durch die Corona-Pandemie stark belastet wurden, haben sich erholt.  So hat sich die Lebenszufriedenheit von Familien deutlich verbessert, und der Abstand zwischen Frauen und Männern ist auf 0,06 Punkte geschrumpft. Auffällig ist, dass junge Menschen nicht so schnell aufholen: Sie hatten einen ganzen Punkt an Lebenszufriedenheit verloren und immer noch fehlen 0,52 Punkte bis zum Wert von 2019. Bei den Personen, die vor 1945 geboren sind, fehlen dagegen nur 0,19 Punkte.

Auch zwischen Ost und West – vor der Pandemie mit einem Abstand von 0,05 Punkten fast gleichauf – gibt es wieder größere Unterschiede: Im Westen liegt die Lebenszufriedenheit bei 6,91 und im Osten bei 6,67 Punkten.

Die glücklichsten Menschen leben mit 7,14 Punkten in Schleswig-Holstein, gefolgt von Bayern mit 7,06 Punkten. Das bestplatzierte ostdeutsche Bundesland ist Brandenburg mit 6,87 Punkten, die Schlusslichter bilden das Saarland mit 6,49 und Mecklenburg-Vorpommern mit 6,35 Punkten.

Prof. Bernd Raffelhüschen von der Universität Freiburg meint: „Die Talsohle ist durchschritten.“ Neue Krisen machen den Menschen aber zu schaffen: Die hohe Inflation wirkt sich schätzungsweise mit einem Minus von 0,46 Punkten auf die Lebenszufriedenheit aus. So ist heute die Zufriedenheit mit dem Einkommen deutlich geringer als noch vor drei Jahren.

Quelle: SKL Glücksatlas

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Beschwingt durch die kalten Tage mit Fresubin®

Entdecken Sie die winterlich-süßen Geschmacksrichtungen!

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Frau bei der medizinischen Fußpflege, beim Podologen.
Podcast: gecheckt!
Haut, Zähne & Schönheit

Podcast: Neuropathie bei Diabetes

Erhöhte Zuckerwerte schädigen auf Dauer die Nerven. Bei der diabetischen Neuropathie leiden…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden