Baby & FamilieBeratung

Asthma: Inhalieren in der Apotheke üben

ABDA/NK  |  21.06.2023

Richtiges Inhalieren ist schwieriger als viele denken. Kinder und Erwachsene mit Asthma können dies in der Apotheke vor Ort üben – dabei handelt es sich um ein kostenloses Angebot im Rahmen der neuen pharmazeutischen Dienstleistungen.

Kind, übt in der Apotheke, einen Inhalator zu benutzen.
In vielen Apotheken können Patienten die richtige Nutzung eines Asthma-Inhalators üben.
© ABDA

„Vier von fünf Menschen mit Asthma wenden ihre Arzneimittel zur Inhalation nicht richtig an – ohne das zu ahnen“, sagt Thomas Benkert, Präsident der Bundesapothekerkammer. Wie es richtig geht, kann man sich in der Apotheke vor Ort zeigen lassen und dort direkt üben. Auf dem Markt sind rund 30 verschiedene Geräte, sogenannte Devices oder Inhalatoren. Ihre korrekte Anwendung unterscheidet sich zum Teil deutlich. Mögliche Folgen der Fehlanwendung: Unzureichend behandeltes Asthma kann zum Beispiel dazu führen, dass Kinder nicht am Schulunterricht teilnehmen können. Knapp die Hälfte der Asthma-Patientinnen und -Patienten, die wegen eines Anfalls in die Krankenhaus-Notaufnahme mussten, wendeten ihren Inhalator falsch an, berichtet Benkert und ermutigt daher, das Angebot wahrzunehmen: „Nutzen Sie unser kostenloses Angebot und üben Sie die korrekte Anwendung in Ihrer Apotheke“, sagt Benkert.

In vielen Apotheken können Kinder ab sechs Jahren und Erwachsene üben, wie sie ihre Inhalator richtig anwenden. In einem diskreten Bereich der Apotheke werden zunächst alle geklärt. Ein Mitglied des Apothekenteams zeigt auch, wie man den Inhalator richtig anwendet. Im Anschluss kann der Patient so lange üben, bis die Eigenanwendung sicher und fehlerfrei klappt. Benkert: „Patientinnen und Patienten fragen am besten in den Apotheken in Ihrer Nähe nach, ob sie diese pharmazeutische Dienstleistung anbieten.“

Mehr zu den pharmazeutischen Dienstleistungen lesen Sie hier.

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Junge Frau hält ein Glas Wasser dem Betrachter entgegen.
Podcast: gecheckt!
Ernährung

Podcast: Wie gut ist unser Leitungswasser?

Kann ich das Wasser aus dem Hahn bedenkenlos trinken oder brauche ich einen Filter? Wie…

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden