SeniorenGesund lebenGesundheit

Fettleber vorbeugen: 7 Tipps für die Feiertage

Pharmazeutin Laura Rudolph  |  16.12.2020

Die Leber ist das zentrale Entgiftungsorgan unseres Körpers. Fettreiche Mahlzeiten, Alkoholgenuss und wenig Bewegung setzen ihr zu. An den bevorstehenden Festtagen ist es daher besonders wichtig, zwischen Gänsebraten und Marmeladenplätzchen gut für sie zu sorgen. Wie eine Fettleber entsteht und die sieben besten Tipps, was man vorbeugend tun kann.

Esstisch mit Gänsebraten, Wein und Rosenkohl.
Das kalorienreiche Festtagsessen mit Gänsebraten und Rotwein kann der Leber zusetzen.
© Wavebreakmedia/iStockphoto

Ein dauerhaft ungesunder Lebensstil begünstigt eine Fettleber. Risikofaktoren sind unter anderem ein übermäßiger Alkoholkonsum, Bluthochdruck oder starkes Übergewicht mit erhöhten Blutzucker- und Blutfettwerten. Nimmt man zu viele Kalorien zu sich oder bewegt sich zu wenig, entsteht überschüssige Energie. Als Energiespeicher bildet der Körper an vielen Stellen Fettreserven, auch in der Leber. Durch diese Fetteinlagerung vergrößert sie sich und büßt einen Teil ihrer Funktion ein. Im schlimmsten Fall kann sich eine Leberentzündung oder gar Leberkrebs entwickeln. Die beste Vorbeugung gegen eine Fettleber ist eine gesunde Ernährung in Kombination mit sportlicher Betätigung. Die Deutsche Leberstiftung gibt Tipps für leberfreundliche Feiertage:

  1. Ein ausgedehnter Spaziergang zwischen den Mahlzeiten bringt den Stoffwechsel in Schwung. Die Weltgesundheitsorganisation empfiehlt mindestens 21 Minuten Bewegung am Tag.
  2. Langsames und bewusstes Essen ist nicht nur gesund, sondern erhöht auch den Genussfaktor. Und: Wer zu schnell isst, verspürt oft kein Sättigungsgefühl und riskiert, zu viel zu essen.
  3. Leichte Suppen oder Salate eignen sich hervorragend als leberfreundliche Vorspeise.
  4. Anstelle von Keksen und Schokolade sind Nüsse und Früchte ein nahrhafter Snack für Zwischendurch.
  5. Alles in Maßen: Ist die Portion überschaubar, verkraftet die Leber auch fettreiche Mahlzeiten gut.
  6. Alkoholfreie Cocktails sind eine leckere und gesunde Alternative zu Sekt und Wein – und schmecken nicht nur Autofahrern.
  7. Wer noch nach einem passenden Weihnachtsgeschenk sucht: Ein Trainingsgerät, Hanteln, eine Sportmatte, ein Hula-Hoop-Reifen oder ein digitales Workout-Programm machen auch in Corona-Zeiten Lust auf Sport in den eigenen vier Wänden.

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden