Gesundheit

Schlafapnoe: Kompressionsstrümpfe befreien die Atemwege

04.08.2011

Wer unter nächtlichen Atemstillständen und unter chronischer Venenschwäche leidet, kann mit Kompressionsstrümpfen beide Probleme lindern. Das zeigte die Forschergruppe um Dr. Stefania Redolfi von der Universität in Brescia, Italien.

Schlafender Mann
Nächtlichen Atemstillständen kann mit Kompressionsstrümpfen vorgebeugt werden.
© Phase4Photography - Fotolia
Schlafender Mann
Nächtlichen Atemstillständen kann mit Kompressionsstrümpfen vorgebeugt werden.
© Phase4Photography - Fotolia

Chronische Venenschwäche führt dazu, dass das Blut nicht richtig zum Herzen zurücktransportiert wird. Begibt sich der Patient zum Schlummern für einige Stunden in die Horizontale, fließt das Blut nun nach und sammelt sich auch im Halsbereich an. Die dortige Verdickung führt dann zu der Atemstörung, die Schlafapnoe-Syndrom genannt wird. Kompressionsstrümpfe verhindern, dass das Blut in den schwächlichen Venen versackt, was sich in der aktuellen Studie deutlich zeigte: Die Testpersonen, die während des Schlafens die Strümpfe trugen, hatten über ein Drittel weniger Schlafapnoe-Attacken.

Die Wissenschaftler waren über das Ausmaß des Effekts überrascht. Ob das Tragen der Strümpfe auch Patienten ohne Venenleiden helfe, bleibe allerdings noch zu erforschen, ergänzte Redolfi.

Kompressionsstrümpfe könnten die Therapie des Schlafapnoe-Syndroms erheblich vereinfachen. Die Patienten werden bisher mit Beatmungsmaschinen behandelt, an die sie während des Schlafs angeschlossen sind. Vielen ist das unangenehm.

FH

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Wirksame Gesichtspflege bei Rosacea

Rötungen im Gesicht können unangenehm sein. Die sebamed Forschung hat eine spezielle Pflegeserie…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden