Baby & FamilieSenioren

Geburtsmonat bestimmt das Risiko für 55 Krankheiten

11.06.2015

Manche Menschen scheinen für bestimmte Krankheiten anfälliger zu sein als andere. Das kann unter anderem mit dem Geburtsmonat zusammenhängen. US-Forscher haben herausgefunden, dass der Monat der Geburt bei 55 Krankheiten eine Rolle spielt.

Sommer: Geburtstagsfeier draußen: 2 fröhliche Seniorenpaare feiern mit Geburtstagskuchen und Rotwein, stoßen gerade an mit Geburtstagskind
Wer im Mai geboren wurde, hat laut einer Studie das geringste Risiko, einige Krankheiten zu bekommen.
© Robert Kneschke - Fotolia

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Wirksame Gesichtspflege bei Rosacea

Rötungen im Gesicht können unangenehm sein. Die sebamed Forschung hat eine spezielle Pflegeserie…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden