Gesund lebenGesundheit

Obst, Gemüse und Fisch schützen vor Augenkrankheit

ZOU  |  06.01.2022

Dass eine gesunde Ernährung unsere Gesundheit und das Immunsystem stärkt, ist kein Geheimnis. Auch das Auge profitiert davon, wie verschiedene Studien zeigen.


© gpointstudio/iStockphoto

Menschen, die bestimmte Lebensmittel essen, haben seltener ein Glaukom, auch bekannt als grüner Star. Dazu zählen Obst und Gemüse: Sie sind gute Quellen für Vitamin A und C sowie die Antioxidantien Lutein und Zeaxanthin, die Zellen vor Stress schützen, der mit einer Schädigung des Sehnervs verbunden ist. So zeigte eine Studie mit 584 Frauen, dass diejenigen, die drei oder mehr Portionen Obst oder Fruchtsaft pro Tag zu sich nahmen, ein um 79 Prozent geringeres Risiko für ein Glaukom hatten als diejenigen, die weniger als eine Portion aßen. Bei grünem Blattgemüse zeigten sich ähnliche Zusammenhänge: Menschen, die mehr grünes Blattgemüse wie Grünkohl und Spinat aßen, hatten ein um 20 bis 30 Prozent geringeres Risiko, an einem Glaukom zu erkranken. Auch eine andere Augenerkrankung, die Makuladegeneration, kommt seltener vor bei Menschen, die viel grünes Blattgemüse essen.

Weitere Lebensmittel, die die Augengesundheit fördern, sind Nüsse und Samen:  Sonnenblumenkerne, Mandeln, Haselnüsse, Pistazien & Co. halten die Zellen gesund und schützen die Netzhaut im Auge vor schädlichen Stoffwechselprodukten.

Fische wie Lachs, Thunfisch, Sardinen und Heilbutt enthalten einen hohen Gehalt an Omega-3-Fettsäuren. Auch sie scheinen das Risiko für Augenerkrankungen im fortgeschrittenen Lebensalter zu verringern und sich positiv auf den Augeninnendruck auszuwirken. Dunkle Schokolade, Tee und magnesiumreiche Lebensmittel wie Bananen, Avocados, Kürbiskerne und schwarze Bohnen wurden ebenfalls mit einer besseren Augengesundheit in Verbindung gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Mann, fasst sich an den Po.
Podcast: gecheckt!

Podcast: Was tun bei Hämorrhoiden?

Jeder hat Hämorrhoiden. Manchmal sorgen sie für Beschwerden. Doch dagegen lässt sich etwas tun, auch…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Themen-Special Sensible Haut

Alles rund um sensible Haut, Rosacea und Couperose lesen Sie hier.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden