SeniorenGesundheit

Senkt Vitamin D das Herzinfarkt-Risiko bei älteren Menschen?

ZOU  |  03.07.2023

Laut einer Studie in dem Fachmagazin „BMJ“ kann eine Zufuhr von Vitamin D das Risiko für Herzinfarkte und Behandlungen bei koronarer Herzerkrankung bei Menschen über 60 verringern.

Mann, nimmt eine Tablette ein.
Vitamin D könnte eine schützende Wirkung auf das Herz haben.
© stefanamer/iStockphoto

In der Studie wurden 21.315 Menschen in Australien im Alter von 60 bis 84 Jahren untersucht. Sie erhielten bis zu fünf Jahre lang einmal pro Monat nach dem Zufallsprinzip entweder hochdosiertes Vitamin D oder ein Placebo. Aus Daten zu Krankenhauseinweisungen und Todesfällen ließ sich folgendes ablesen: Mit Vitamin D kam es zu 19 Prozent weniger Herzinfarkten und 11 Prozent weniger Behandlungen zur Wiederherstellung der Blutversorgung des Herzens bei koronarer Herzerkrankung. Es deutete sich an, dass die Schutzwirkung bei Menschen, die Statine oder andere Herz-Kreislauf-Medikamente einnahmen, ausgeprägter war. Dies muss aber noch näher untersucht werden. Die Schlaganfallrate unterschied sich zwischen den beiden Gruppen nicht.

Zuvor haben viele Beobachtungsstudien einen Zusammenhang zwischen dem Vitamin-D-Spiegel und dem Risiko einer Herz-Kreislauf-Erkrankung gezeigt. Randomisierte kontrollierte Studien haben jedoch bisher keine Hinweise darauf gefunden, dass eine gezielte Zufuhr von Vitamin D Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorbeugt. Die Forschenden schließen aus den neuen Ergebnissen: „Die Schlussfolgerung, dass eine Vitamin-D-Supplementierung das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen nicht verändert, ist verfrüht.“

Quelle: DOI 10.1136/bmj-2023-075230

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Du bist nicht allein mit deinem Hautproblem

Erfahre hier, wie du deine Symptome lindern kannst und dich wieder gut mit deiner Haut verstehst.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Eine Frau misst ihren Blutzuckerwert
Podcast: gecheckt!

Podcast: So vermeiden Sie Messfehler

Blutzuckermessen gehört bei Diabetes einfach dazu. Egal, ob nur manchmal oder täglich. Dabei können…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden