Gesundheit

Temperatur des Handgelenks zeigt Risiko für Krankheiten

ZOU  |  26.09.2023

Die Messung der Temperatur am Handgelenk kann Hinweise auf das zukünftige Risiko für Krankheiten wie Typ-2-Diabetes, Bluthochdruck, Lebererkrankungen und Nierenversagen geben. Diese berichtet ein US-Forschungsteam in der renommierten Fachzeitschrift „Nature Communications“.

Frau, hält sich das Handgelenk.
Veränderte Temperaturrhythmen am Handgelenk könnten einen Hinweis auf das Risiko für einige Krankheiten geben.
© Doucefleur/iStockphoto

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Du bist nicht allein mit deinem Hautproblem

Erfahre hier, wie du deine Symptome lindern kannst und dich wieder gut mit deiner Haut verstehst.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Eine Frau misst ihren Blutzuckerwert
Podcast: gecheckt!

Podcast: So vermeiden Sie Messfehler

Blutzuckermessen gehört bei Diabetes einfach dazu. Egal, ob nur manchmal oder täglich. Dabei können…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden