Sport & FitnessAbnehmenBeratungGesundheit

Ungerecht: Übergewichtige verbrennen trotz Sport weniger Kalorien

Apotheker Rüdiger Freund  |  01.09.2021

Eigentlich hilft Sport dem Körper, auch in Ruhe mehr Energie zu verbrauchen. Das trägt dazu bei, überschüssige Pfunde abzubauen. Doch ausgerechnet bei Übergewichtigen zündet dieser Energie-Turbo nicht richtig.

Übergewichtiger Mann trainiert im Park.
Sport ist gesund, reicht aber allein zum Abnehmen bei vielen nicht aus.
© iStock.com/digitalskillet

Über den ganzen Tag hinweg betrachtet der spiegelt der Gesamtenergieverbrauch des Körpers nicht 1:1 die durch Sport verbrauchte Energie wider. Das ist ganz normal. Verbrennt der Körper beispielsweise 400 Kilokalorien beim Sport, steigt der Gesamtenergieverbrauch an dem Tag im Durchschnitt nur um etwa 300 kcal. Genau 72 Prozent errechnete ein britisch-chinesisches Forscherteam als Energieausbeute in einer Studie mit Daten von 1750 Erwachsenen. Einen Teil des Energieverbrauchs holt der Stoffwechsel also wieder herein.

Bei übergewichtigen Menschen spart der Körper in Ruhe noch erfolgreicher Energie: Bei ihnen würde bei 400 durch Bewegung verbrannten Kalorien der Gesamtverbrauch innerhalb der 24 Stunden nur um etwa 200 kcal steigen. In der Studie entsprach das 51 Prozent. Für jede durch Sport verbrauchte Kalorie sparte der Körper also in der Ruhephase eine halbe Kalorie ein.

Der Körper versucht auf zweierlei Weise, die verbrauchte Energie auszugleichen, lautet das Fazit der Studienautoren. Weil Sport hungrig macht, isst man danach mehr. Überdies drosselt der Körper seinen Grundumsatz, um den Energieverbrauch insgesam möglichst gering zu halten. Alles ein Erbe unserer Vorfahren, für deren Überleben jede Kalorie wichtig war. Besonders groß ist dieser Effekt laut der Forscher bei älteren und bei übergewichtigen Menschen.

„Weltweit empfehlen Leitlinien, zum Abnehmen pro Tag 500 bis 600 Kilokalorien mehr zu verbrauchen“, erklärt Professor Lewis Halsey, Hauptautor der Studie, die im Fachblatt „Current Biology“ erschienen ist. „Dabei lassen sie außer Acht, dass der Körper diesen Mehrverbrauch zum Teil ausgleicht.“ Das zeigt, warum es vielen Menschen schwerfällt, allein mit Sport Gewicht zu verlieren.

Quelle: DOI 10.1016/j.cub.2021.08.016

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Mikrofonsymbol für den Podcast.
Podcast "gecheckt"

Jetzt reinhören: Jede Woche eine neue Folge!

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden