SeniorenGesund lebenGesundheit

7 Schritte beugen Blutgerinnseln vor

03.05.2013

Blutgerinnsel, die in den Beinen als tiefe Venenthrombose entstehen, sind nicht ungefährlich. Lösen sie sich ab, können sie über den Blutstrom in die Lunge gelangen und dort eine lebensgefährliche Lungenembolie verursachen. An dieser sterben pro Jahr hierzulande etwa 40.000 Menschen.

Älteres Paar geht in schöner Landschaft spazieren.
Regelmäßige Bewegung hilft bereits, das Thrombose-Risiko zu senken.
© Patrizia Tilly - Fotolia

Mit sieben Verhaltensweisen, die gut fürs Herz sind, lasse sich unter anderem auch das Risiko für die Entstehung von Blutgerinnseln vermindern, so der Rat US-amerikanischer Herz-Spezialisten von der American Heart Association:

  1. Bewegen Sie sich regelmäßig. Dazu gehört körperliche Aktivität im Alltag, aber auch durch Sport. Dies gelingt, indem man sich Zeit für Bewegung einplant, wie etwa für Radfahren, Nordic Walking, Wandern oder Schwimmen. Hier zählt auch Spazierengehen.
  2. Vermeiden Sie Zigaretten, denn das Rauchen schädigt die Gefäße.
  3. Ernähren Sie sich gesund und ausgewogen mit vielen Ballaststoffen aus Vollkornprodukten, magerem Eiweiß, Früchten und Gemüse. Weniger gesund seien dagegen Lebensmittel mit einem hohen Gehalt an gesättigten Fettsäuren und Transfetten, Cholesterin, Salz und Zucker, so die Experten.
  4. Reduzieren Sie Übergewicht nach und nach auf einen gesunden Body Mass Index.
  5. Behalten Sie den Blutdruck im Blick, da ein zu hoher Wert auf Dauer schädlich ist.
  6. Checken Sie Ihre Blutfettwerte. Eine zu hohe Konzentration an LDL-Cholesterin kann unter anderem zur Entstehung von Blutgerinnseln beitragen.
  7. Lassen Sie den Blutzuckerwert regelmäßig kontrollieren.

In einer Langzeitstudie hatte sich gezeigt, dass Studienteilnehmer, die sich an die Ratschläge für eine herzgesunde Lebensweise der American Heart Association hielten, eine 44 Prozent niedrigeres Risiko für Blutgerinnsel hatten als jene, die die Ratschläge kaum berücksichtigten. Besonders positiv wirkten sich der Studie zufolge regelmäßige Bewegung und ein gesunder Body Mass Index aus.

hh

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Wirksame Gesichtspflege bei Rosacea

Rötungen im Gesicht können unangenehm sein. Die sebamed Forschung hat eine spezielle Pflegeserie…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden