Jung & AltBaby & Familie

Bei kleinen Kindern verläuft Covid-19 meist mild

Dr. Karen Zoufal  |  08.01.2021

Eine übergreifende Auswertung verfügbarer Covid-19-Studien bestätigt, dass die Erkrankung bei Kindern bis zu fünf Jahren selten einen schweren Verlauf nimmt. Die Hälfte der infizierten Kinder in dieser Altersgruppe waren Säuglinge, und ebenfalls die Hälfte hatten keine Symptome. Dies berichten Wissenschaftler in der Fachzeitschrift „Vaccine“.

 

Junge Familie mit zwei Kleinkindern sitzt zusammen auf dem Sofa
Auch Kinder können Überträger des Coronavirus sein, selbst wenn sie keine Symptome zeigen.
© fizkes/iStockphoto

Eine Auswertung der Daten aus 65 Studien mit 1214 Kindern unter fünf Jahren aus aller Welt ergab, dass Kleinkinder meist nur leicht an Covid-19 erkrankten: 43 Prozent der infizierten Kinder hatten gar keine Symptome. Bei sieben Prozent verlief die Erkrankung schwer, so dass eine Aufnahme auf die Intensivstation erforderlich wurde. Die leitende Autorin Dr. Nusrat Homaira sagte: „Es wurde nur ein Todesfall registriert – ein zehn Monate altes Mädchen ohne Grunderkrankungen und ohne vorherige Exposition gegenüber einem bekannten Covid-19-Fall.“

Unter 139 Neugeborenen, deren Mütter Covid-19 hatten, ließ sich bei fünf (3,6 Prozent) innerhalb von wenigen Stunden bis Tagen nach der Geburt ebenfalls Covid-19-Infektion nachweisen. Dabei blieb unklar, ob sich die Babys vor oder nach der Geburt infiziert hatten. 

Homaira sagte: „Die Impfung bleibt eine der wirksamsten Maßnahmen, um die Übertragung von Infektionskrankheiten zu verhindern. Die Immunisierung der Mutter in der Schwangerschaft hat sich als wirksame Strategie zum Schutz von Säuglingen in den ersten Lebensmonaten gegen viele durch Impfstoffe vermeidbare Krankheiten wie Keuchhusten, Tetanus und Influenza erwiesen. Die Impfung werdender Mütter könnte ein praktikabler vorbeugender Ansatz sein – insbesondere angesichts der Tatsache, dass die Hälfte der Covid-19-Infektionen bei Kindern unter fünf Jahren bei Säuglingen auftrat.“

Quelle: DOI 10.1016/j.vaccine.2020.11.078

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden