Gesund leben

Diabetes: Ohne Frühstück drohen Zuckerspitzen

30.07.2015

Den Tag ohne Frühstück zu beginnen, gilt allgemein als weniger gesund. Besonders für Diabetiker scheint das Weglassen der ersten Mahlzeit keine gute Idee zu sein. Einer neuen Studie zufolge kann das zu einem gefährlichen Anstieg der Blutzuckerwerte führen.

Frühstück nicht weglassen: Das gilt vor allem für Diabetiker.
Ein gesundes Frühstück ist die beste Voraussetzung für einen guten Start in den Tag. Das gilt vor allem für Diabetiker.
© Models colourbox.com

Bis zum Mittagessen zu fasten, führte bei 22 Diabetikern nach den Mahlzeiten zu einem starken Anstieg der Blutzuckerwerte und wirkte sich über den ganzen Tag negativ auf die Insulinausschüttung aus. Wie die Forscher aus Israel und Schweden in der Fachzeitschrift Diabetes Care berichten, lagen die Glukosewerte ohne Frühstück nach dem Mittagessen bei 268 mg/dl und nach dem Abendessen bei 298 mg/dl. Mit Frühstück lagen sie bei 192 mg/dl und 215 mg/dl. Für Zuckerkranke bedeute das, dass es nichts bringe, Stärke und Zucker in den Mahlzeiten zu verringern, wenn man gleichzeitig auf das Frühstück verzichte, sagt Professorin Daniela Jakubowicz von der Tel Aviv University.

Die Forscher glauben, dass vergessliche Zellen für den Effekt auf den Blutzuckerspiegel verantwortlich sind. Durch die lange Zeit, die zwischen der letzten Mahlzeit am Vorabend und dem Mittagessen am Folgetag verstreiche, würden die Insulin produzierenden Betazellen der Bauchspeicheldrüse quasi ihr Gedächtnis für ihre Aufgabe verlieren. Nach dem Mittagessen dauere es daher eine längere Zeit, bis diese Zellen wieder richtig arbeiteten, erklären die Forscher. In der Folge werde zu wenig und verspätet Insulin ausgeschüttet und der Glukosespiegel im Blut sei über den Tag erhöht. Die Teilnehmer hatten für die Studie über zwei Tage mittags und abends ausgewogene Mahlzeiten aus Milch, Thunfisch, Brot und einem Schokofrühstücksriegel mit exakt der gleichen Menge an Kalorien verzehrt. An einem Tag fasteten sie bis zum Mittagessen, am anderen Tag nicht.

HH

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden