GesellschaftGesundheit digital

Digitaler Impfnachweis für Genesene ab jetzt in der Apotheke

ABDA/NK  |  09.07.2021

Personen, die an Covid-19 erkrankt waren und daher nur eine Corona-Impfung erhalten haben, können ab sofort ihr digitales Impfzertifikat in Apotheken bekommen. Zuvor war dies aus technischen Gründen nicht möglich. Mittlerweile bieten fast alle Apotheken in Deutschland diesen Service an.

Junge Apothekerin mit Mund-Nasen-Schutz.
Apotheken können künftig auch digitale Impfnachweise für Personen ausstellen, die an Covid-19 erkrankt waren und bereits geimpft sind.
© DuxX/iStockphoto

Wer eine ausstellende Apotheke sucht, findet sie ganz leicht über das Patientenportal www.mein-apothekenmanager.de. Dort sind 95 Prozent aller Apotheken in Deutschland gelistet, von denen fast alle die Ausstellung von digitalen COVID-19-Impfzertifikaten anbieten.

Drei Dokumente müssen Genesene vorlegen, um das Impfzertifikat zu erhalten:

  • Personalausweis (oder ein anderes gültiges Ausweisdokument mit Lichtbild)
  • Nachweis eines positiven PCR-Tests
  • Nachweis über die einmalige Covid-19-Impfung, z.B. in Form des gelben Impfbuchs

„Wir haben über unser System in den Apotheken schon über 20 Millionen Impfzertifikate ausgestellt. Aber für die Patientinnen und Patienten, die eine SARS-CoV-2-Infektion durchgemacht und deswegen anschließend nur eine Impfung erhalten haben, war das bisher technisch noch nicht möglich. Jetzt geht es und wir sind froh, dieser Patientengruppe ebenfalls ein Angebot machen zu können“, sagt Thomas Dittrich, Vorsitzender des Deutschen Apothekerverbands (DAV). Mittlerweile gebe es mehr als 3,7 Millionen Genesene im Land, von denen viele zwischenzeitlich geimpft seien. „Ihnen kann das Impfzertifikat helfen, den Sommer und die Urlaubszeit unbeschwerter zu genießen“, so Dittrich. Das Angebot ist für Patienten selbstverständlich kostenfrei.

Sreenshot von mein-apothekenmanager.de

Impfnachweise

Über die Suche auf der Website mein-apothekenmanager.de sind Apotheken zu finden, die digitale Impfnachweise und kostenfreie Corona-Schnelltests anbieten. 

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Hepatitis-Risiko im Urlaub

Im Video-Interview mit einer Betroffenen gibt Prof. Dr. med. Karl-Heinz Herbinger, Experte für…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Junge Frau, sitzt auf einem Stuhl und macht sich Notizen.
Gesellschaft

Podcast: Gut vorbereitet zum Arzt

Die meisten von uns kennen es: Manchmal muss man lange auf einen Termin beim Arzt warten, und kaum…

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden