Gesundheit

E-Zigaretten erhöhen Asthma-Risiko

ZOU  |  22.05.2024

Immer mehr Studien weisen darauf hin, dass E-Zigaretten nicht harmlos sind: Neue Forschungsergebnisse in der Fachzeitschrift “JAMA Network Open” zeigen, dass sie das Risiko für einen frühen Asthmabeginn mehr als verdoppeln könnten.

Junge Frau, nutzt eine E-Zigarette.
Immer mehr Studien zeigen: E-Zigaretten sind keine harmlose Alternative zur herkömmlichen Zigarette.
© Jorge Elizaquibel/iStockphoto

In einer seit 2013 laufenden Untersuchung wurden Jugendliche und Erwachsene in den USA mehrmals nach ihrer Gesundheit befragt. Personen, die bei der ersten Befragung asthmafrei waren und bei einer Folgebefragung in den 30 Tagen zuvor E-Zigaretten geraucht hatten, hatten 2,5-mal häufiger Asthma als andere Teilnehmende, die keine E-Zigaretten verwendeten. Die Ergebnisse sprechen dafür, dass E-Zigaretten zu einem frühen Asthmabeginn beitragen.

„Schon zuvor wurde in Studien beschrieben, dass E-Zigaretten das Asthmarisiko erhöhen. Doch unsere Studie ist die erste, die zusätzlich das Alter bei Beginn des Asthmas untersucht hat“, sagte Dr. Adriana Pérez von der Universität Texas. „Zu wissen, dass E-Zigaretten mit einem erhöhten Risiko für frühes Asthma zusammenhängen, kann Menschen möglicherweise dazu bringen, gar nicht erst mit E-Zigaretten anzufangen oder mit dem Konsum aufzuhören.“

Pérez hält es für notwendig, die Forschung zu den Auswirkungen des Konsums von E-Zigaretten bei Jugendlichen im Hinblick auf Atemwegserkrankungen noch mehr auszuweiten. Denn der US-Gesundheitsbehörde zufolge führt Asthma zu Fehltagen bei der Arbeit und in der Schule, verursacht enorme Kosten und eine höhere Sterblichkeit.

Quelle: DOI 10.1001/jamanetworkopen.2024.10740

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Du bist nicht allein mit deinem Hautproblem

Erfahre hier, wie du deine Symptome lindern kannst und dich wieder gut mit deiner Haut verstehst.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Thermometer in der Sonne
Podcast: gecheckt!
Apotheke

Podcast: Was tun bei Hitzschlag und Sonnenstich?

Sonnenlicht und Sommerhitze kann dem Körper auch zu viel werden – im schlimmsten Fall…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden