Gesund lebenSeniorenBaby & Familie

Gedächtnis: Grüner Tee beeinflusst Hirnzellen

06.09.2012

Grüner Tee ist gut fürs Gedächtnis. Warum das so ist, haben chinesische Forscher untersucht. Sie fanden heraus, dass bestimmte Inhaltsstoffe von grünem Tee zur Bildung neuer Nervenzellen im Gehirn beitragen – und sich damit positiv auf Gedächtnis und räumliches Lernen auswirken.

Glastasse mit grünem Tee
Grüner Tee könnte sich positiv auf degenerative Krankheiten wie Alzheimer und Vergesslichkeit auswirken.
© Dušan Zidar - Fotolia

Der Inhaltsstoff im Fokus der Wissenschaftler trägt den komplizierten Namen Epigallocatechingallat, kurz EGCG, und ist schon länger als Antioxidans bekannt. Darüber hinaus wirke er sich auf die Neubildung von Nervenzellen aus, einem Prozess, der als Neurogenese bekannt ist, berichten die Forscher in der Fachzeitschrift Molecular Nutrition and Food Research. Sie konnten zeigen, dass EGCG die Produktion neuraler Vorläuferzellen erhöht, aus denen sich ähnlich wie bei Stammzellen verschiedene Zelltypen entwickeln können. Dies wiederum könne sich auf die geistigen Fähigkeiten auswirken.

In Versuchen mit Mäusen kamen die Wissenschaftler zu dem Ergebnis, dass der Inhaltstoff von grünem Tee Lernen und Gedächtnis verbessern kann, indem er das Erkennen von Objekten und das räumliche Gedächtnis fördert. Sie hatten unter anderem untersucht, wie schnell Mäuse mit und ohne EGCG nach vorherigem Training eine sichtbare beziehungsweise eine versteckte Plattform in einem Labyrinth fanden. Das Ergebnis: Mit der Substanz aus grünem Tee fanden die Mäuse die versteckte Plattform deutlich schneller als ihre Artgenossen. Die Ergebnisse deuten darauf hin, dass sich grüner Tee dank seiner chemischen Eigenschaften positiv auf degenerative Krankheiten wie Alzheimer und Vergesslichkeit auswirken könnte, so die Schlussfolgerung der Forscher.

HH

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Wirksame Gesichtspflege bei Rosacea

Rötungen im Gesicht können unangenehm sein. Die sebamed Forschung hat eine spezielle Pflegeserie…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden