GesellschaftGesundheit

Mediziner transplantieren erstmals Schweineherz in einen Menschen

ZOU  |  12.01.2022

Chirurgen der Universität Maryland haben einem Patienten erfolgreich ein Herz von einem genetisch veränderten Schwein implantiert. Zum ersten Mal wurde ein tierisches Herz von einem Menschen nicht sofort abgestoßen.

Ärzteteam in einem OP-Saal.
Amerikanischen Medizinern ist es gelungen, das Herz eines gentechnisch veränderten Schweins erfolgreich in einen Menschen zu verpflanzen.
© Inside Creative House/iStockphoto

Erstmals hat ein Mensch das Herz eines Tieres erhalten, ohne dass es sofort zu einer Abstoßungsreaktion kam. Die Funktion des neuen Organs des 57-jährigen Patienten wird derzeit intensiv überwacht. Er war für die konventionelle Transplantation eines menschlichen Spenderherzens nicht als geeignet eingestuft worden und hatte die letzten Monate im Bett an einer lebenserhaltenden Maschine verbracht.

Er hatte dem waghalsigen Vorhaben als letzte Notlösung zugestimmt und ist zuversichtlich: „Ich hatte die Wahl zwischen Sterben und der Transplantation. Ich möchte leben. Ich weiß, es ist ein Schuss ins Dunkel, aber es ist meine letzte Wahl. Ich freue mich darauf, nach meiner Genesung aufzustehen.“

„Bahnbrechende Operation“

Die amerikanische Zulassungsbehörde hatte am Silvesterabend eine Notfallgenehmigung für die Operation erteilt. Bartley Griffith, der den Eingriff am 7. Januar 2022 durchgeführt hatte, sagte: „Dies war eine bahnbrechende Operation und bringt uns der Lösung der Organknappheitskrise einen Schritt näher. Wir gehen vorsichtig vor, sind aber optimistisch, dass diese weltweit erste Operation Patienten in Zukunft eine wichtige neue Option bietet.“

Das Schwein war genetisch verändert, um eine starke Immunantwort und die Abstoßung des Organs zu verhindern. Im Oktober vergangenen Jahres war die Niere solch eines gentechnisch veränderten Schweines erfolgreich einem hirntoten Patienten in New York eingesetzt worden.

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Wieder eine Blasenentzündung?

Entdecke UROinfekt – die pflanzliche Alternative bei Blasenentzündung.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Mann, fasst sich an den Po.
Podcast: gecheckt!

Podcast: Was tun bei Hämorrhoiden?

Jeder hat Hämorrhoiden. Manchmal sorgen sie für Beschwerden. Doch dagegen lässt sich etwas tun, auch…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Themen-Special Sensible Haut

Alles rund um sensible Haut, Rosacea und Couperose lesen Sie hier.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden