Gesundheit

Neue Alzheimer-Behandlung in Studie erfolgreich

ZOU  |  28.05.2024

Ein neues Medikament zeigte in einer ersten Studie vielversprechende Ergebnisse bei Patienten mit leichter bis mittelschwerer Alzheimer-Demenz. Es macht das Gehirn widerstandsfähiger gegen Alzheimer-typische Veränderungen.

Forscherin im Labor.
Wissenschaftler arbeiten an einem Medikament, das das Fortschreiten der Alzheimer-Erkrankung bremsen soll.
© gorodenkoff/iStockphoto

Das Medikament verbessert im Gehirn die Weiterleitung von Signalen, die das Überleben von Nervenzellen fördern, indem es an einen bestimmten Rezeptor auf der Zelloberfläche bindet. Der Rezeptor regelt wie ein Verkehrspolizist das Wachstum und den Tod von Zellen im Gehirn, indem er beeinflusst, welche Signale durchkommen und welche nicht.

Das Hauptziel der Studie war, die Sicherheit und Verträglichkeit des Medikaments nachzuweisen, was auch gelang. Hirnscans und Untersuchung von Biomarkern zeigten zusätzlich, dass das Medikament schon innerhalb von 26 Wochen das Fortschreiten der Krankheit im Vergleich zu einem Placebo verlangsamt hatte.

Die Forschenden sind zuversichtlich, dass das Medikament auch Patienten helfen kann, die schon in einem späteren Krankheitsstadium sind: „In Tiermodellen wurde gezeigt, dass das Medikament Nervenzellen schützt oder einen Schaden diesen Zellen umkehrt. Das führte zu Verhaltensverbesserungen und versetzte die Nervenzellen fast wieder in einen gesunden Zustand zurück“, sagte Dr. Hayley Shanks von der kanadischen Western Universität. Er hat die Ergebnisse mit seinem Team in dem renommierten Fachmagazin „Nature Medicine“ veröffentlicht. „Dieses Medikament ist beeindruckend, weil es die Überlebensfähigkeit der Nervenzellen direkt beeinflusst. Es fördert ihre allgemeine Integrität, ihre Verzweigung und ihre Synapsen, mit denen sie kommunizieren.“ Ein weiterer positiver Effekt war, dass es Entzündungsreaktionen im Gehirn reduzierte.

Quelle: DOI 10.1038/s41591-024-02977-w

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Du bist nicht allein mit deinem Hautproblem

Erfahre hier, wie du deine Symptome lindern kannst und dich wieder gut mit deiner Haut verstehst.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Thermometer in der Sonne
Podcast: gecheckt!
Apotheke

Podcast: Was tun bei Hitzschlag und Sonnenstich?

Sonnenlicht und Sommerhitze kann dem Körper auch zu viel werden – im schlimmsten Fall…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden