GesellschaftSenioren

Neue Forschung: Kann man älter als 130 Jahre werden?

Dr. Karen Zoufal  |  05.10.2021

Forscher diskutieren seit langem darüber, wie alt Menschen maximal werden können. Während manche von einem Höchstalter von 150 Jahren ausgehen, nehmen andere an, dass es gar kein theoretisches Höchstalter gibt. Eine neue Studie in der Zeitschrift „Royal Society Open Science“ kommt zu dem Ergebnis, dass zumindest 130 Jahre möglich sind.

Hände einer alten Frau.
Die bisher älteste Person der Welt hat ein Alter von 122 Jahren erreicht.
© Eduardo Barrios on Unsplash

Es ist kein Geheimnis, dass die Wahrscheinlichkeit zu sterben mit dem Alter zunimmt. Eine neue Untersuchung unter Hochbetagten ergab jedoch, dass das Risiko irgendwann ein Plateau erreicht und bei etwa 50-50 konstant bleibt. „Mit über 110 Jahren ist die Chance für ein weiteres Lebensjahr,  als ließe man eine Münze entscheiden: Bei Kopf lebt man bis zum nächsten Geburtstag, und bei Zahl stirbt man irgendwann im nächsten Jahr“, erläuterte Prof. Anthony Davison von der Eidgenössischen Technischen Hochschule in Lausanne.

Anhand dieses Ergebnisses könnten Menschen zumindest 130 Jahre alt werden und mit verschwindend geringer Wahrscheinlichkeit sogar noch älter. Aber nur weil das theoretisch möglich ist, muss es nicht auch dazu kommen: Im Alter von 110 Jahren liegt die Chance, es bis 130 zu schaffen, bei etwa eins zu einer Million. „Wenn es nicht zu bedeutenden medizinischen und sozialen Fortschritten kommt, ist es sehr unwahrscheinlich, dass ein Alter weit darüber hinaus jemals beobachtet wird“, meint Davison.

Für die Studie wurden mehr als 1.100 Personen im Alter ab 110 Jahren aus 13 Ländern beobachtet. Zusätzlich wurden Daten von Personen im Alter von mindestens 105 Jahren aus Italien analysiert. Die bisher älteste Person war die Französin Jeanne Calment, die 1997 im Alter von 122 Jahren starb. Die älteste derzeit lebende Person der Welt ist die Japanerin Kane Tanaka mit 118 Jahren.

Quelle: DOI 10.1098/rsos.202097 

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Hepatitis-Risiko im Urlaub

Im Video-Interview mit einer Betroffenen gibt Prof. Dr. med. Karl-Heinz Herbinger, Experte für…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Junge Frau, sitzt auf einem Stuhl und macht sich Notizen.
Gesellschaft

Podcast: Gut vorbereitet zum Arzt

Die meisten von uns kennen es: Manchmal muss man lange auf einen Termin beim Arzt warten, und kaum…

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden