Pistazienmonde

Mit Marzipan und Weinbrand.

MilaLebedewa/iStockphoto

Zutaten für 56 Pralinen:

  • 200 g Marzipanrohmasse
  • 80 g fein gemahlene Pistazien
  • 60 g Butterschmalz
  • 80 g Weinbrand
  • 56 g Vollmilchkuvertüre
  • 56 mondförmige Schokohüllen (in Konditoreien erhältlich)

Dekor:

  • weiße Schokolade
  • Pistazien

Zubereitung:

Marzipanrohmasse, gemahlene Pistazien, Butterschmalz und Weinbrand zu einer glatten Masse verarbeiten. Die Masse dann in die Mondförmchen füllen. Die Förmchen mit Vollmilchkuvertüre verschließen und anschließend mit weißer Kuvertüre und Pistazien dekorieren.

Nährwerte pro Praline (ohne Dekor):

73 kcal (305 kJ), 1,1 g Eiweiß, 4,6 g Fett, 5,5 g Kohlenhydrate, 0,5 BE

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Frau mit Joghurt auf einem Löffel
Podcast: gecheckt!
Gesundheit

Podcast: Das Mikrobiom - gesunde Darmbakterien

Ein gesunder Darm schützt vor vielen Krankheiten. Wir erklären die Rolle der Darmflora und wie…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Themen-Special Sensible Haut

Alles rund um sensible Haut, Rosacea und Couperose lesen Sie hier.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden