Honig-Nuss-Herzen

Mit wenig Aufwand zaubern Sie ein hübsches Konfekt.

p_saranya/iStockphoto

Zutaten für 56 Förmchen:

  • 70 g Sahne
  • 50 g Butterschmalz
  • 50 g Honig
  • 150 g Halbbitter-Kuvertüre
  • 50 g Nussnougat
  • 50 g gehackte Walnüsse
  • 56 herzförmige Schokohüllen

Dekor:

  • Puderzucker
  • Schokoherzen

Zubereitung:

Sahne, Butterschmalz und Honig erhitzen, Kuvertüre darin schmelzen. Den Topf vom Herd nehmen und das Nougat und die Nüsse unterrühren. Die leicht abgekühlte Masse in die Herzförmchen füllen und kühl stellen. Mit Puderzucker bestäuben oder Schokoherzenaufsetzen.

Nährwerte pro Praline (ohne Dekor):

66 kcal oder 280 kJ, 0,6 g Eiweiß, 4,5 g Fett, 5,6 g Kohlenhydrate, 0,5 BE

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
News-Kategorien
Anzeige

Dauerhafte Immunstärkung durch Fermentation

Eine uralte Tradition, die bereits unsere Groß- und Urgroßmütter zu schätzen wussten: die…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden