Gesund leben

Soja, Hafer, Mandel & Co: Pflanzliche Milch wird beliebter

NK  |  28.06.2022

Pflanzliche Milchalternativen aus Soja, Hafer, Mandel oder Reis werden in Deutschland immer beliebter: Wie Zahlen des Statistischen Bundesamts (Destatis) zeigen, ist der Import von Pflanzendrinks nach Deutschland allein im Jahr 2021 um knapp 42 Prozent gestiegen.

Eine Auswahl von pflanzlicher Milch nebeneinander.
Milchalternativen gibt es unter anderem aus Reis, Soja, Kokosnuss, Mandel und Hafer.
© fermate/iStockphoto

Die Deutschen trinken weniger Milch: Nach Angaben der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) sank der Pro-Kopf-Verbrauch von Milch tierischen Ursprungs 2021 gegenüber dem Vorjahr um 4,4 Prozent auf 47,8 Kilogramm und lag damit auf den niedrigsten Wert seit 1991.

Zeitgleich ist auch die zum Absatz bestimmte Produktion von Trinkmilch gesunken, und zwar um 7,1 Prozent verglichen mit dem Vorjahr. 2020 lag sie bei knapp 8,2 Milliarden Litern, 2021 nur noch bei 7,6 Milliarden Litern. Das war der niedrigste Wert seit 2002.

Der Trend zu pflanzlichen Milchalternativen kann ein Grund für den sinkenden Milchverbrauch sein. Im Jahr 2021 wurden 296,1 Millionen Liter Pflanzendrinks nach Deutschland importiert. Das waren 42,0 Prozent mehr als im Vorjahr (208,5 Millionen Liter). Gegenüber 2017 haben sich die Importe mehr als verdreifacht. Damals wurden 89,5 Millionen Liter importiert. Der Hauptlieferant für pflanzliche Drinks ist Belgien. Danach folgen Schweden, Italien, Österreich und Frankreich.

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Wieder eine Blasenentzündung?

Entdecke UROinfekt – die pflanzliche Alternative bei Blasenentzündung.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Mann, fasst sich an den Po.
Podcast: gecheckt!

Podcast: Was tun bei Hämorrhoiden?

Jeder hat Hämorrhoiden. Manchmal sorgen sie für Beschwerden. Doch dagegen lässt sich etwas tun, auch…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Themen-Special Sensible Haut

Alles rund um sensible Haut, Rosacea und Couperose lesen Sie hier.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden