BeratungGesundheit

Sommergrippe: Was jetzt hilft

Apothekerin Christina Brunner  |  05.07.2021

Warme Temperaturen und Sonnenschein: Trotzdem läuft die Nase, der Hals kratzt und der Kopf dröhnt. Eine richtige Grippe kommt im Sommer in der Regel nicht vor, wohl aber Erkältungen.

Junge Frau mit dunklen Locken, liegt im Bett und putzt sich die Nase.
Kopfschmerzen, Schnupfen und Abgeschlagenheit sind typische Zeichen einer Erkältung, die auch im Sommer auftreten kann.
© monkeybusinessimages/iStockphoto

Auslöser sind Erkältungsviren, die beim Sprechen, Husten oder Niesen über Tröpfchen von einem Menschen zum anderen gelangen. An geschwächten Schleimhäuten in Nase, Mund und Rachen finden sie Eintrittspforten. Klimaanlagen und Ventilatoren sind oft ein Grund des Übels: Sie trocknen Schleimhäute aus und schwächen sie. Klimaanlagen daher nicht zu kalt einstellen, Zug vermeiden, verschwitzte Kleidung wechseln, Distanz zu erkälteten Personen halten, ausreichend trinken und die Schleimhäute befeuchten. Letzteres gelingt etwa mit kochsalzhaltigen Nasenduschen oder -sprays sowie speziellen Lutschtabletten. Hat ein Erkältungsvirus dennoch zugeschlagen, helfen Medikamente, die auch in Herbst und Winter zum Einsatz kommen: vom Schmerz- und fiebersenkenden Mittel bis hin zu abschwellendem Nasenspray.

Erkältungssymptome können auch ein Hinweis auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 sein. Klarheit schafft ein Test, der bei Erkältungssymptomen am besten beim direkt Arzt gemacht wird. Auch ein Selbsttest für zu Hause kann eine Infektion anzeigen.

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Erfahrungsbericht einer Betroffenen mit EGPA

Welche Symptome Dimitra hatte, wie sie diese schwere Zeit vor der Diagnose erlebte und wie sie heute…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Mann, hält sein Hörsystem in die Kamera.
Podcast: gecheckt!

Podcast: Hörgeräte richtig pflegen

Ein Hörsystem ist ein wahres Technikwunder. Was sie mittlerweile alles können und wie man sie…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden