Baby & FamilieSeniorenGesundheit

Süßholz lindert Beschwerden nach Lungen-OP

09.10.2013

Süßholz ist nicht nur der Grundstoff für Lakritze, sondern auch eine Pflanze, deren heilsame Wirkung schon seit der Antike bekannt ist und die auch in der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) ihren festen Platz hat. Jetzt konnten österreichische Forscher nachweisen, dass sich mit Süßholz Beschwerden lindern lassen, die nach einer Lungen-OP auftreten können.

Lakritzschnecken und Lakritzkonfekt
Lakritze, die aus Süßholz-Extrakten hergestellt wird, beruhigt gereizte Atemwege wie sie nach einer Lungen-Operation auftreten können.
© roostler - Fotolia

Die Forscher der MedUni Wien hatten untersucht, wie sich die Lakritz-Substanz bei Patienten auswirkt, die im Rahmen einer Lungen-Operation einen besonders dicken Tubus benötigt hatten. Dies ist eine Art Schlauch, mit dessen Hilfe die Atmung kontrolliert werden kann. Im Anschluss an eine OP leiden Patienten nach Entfernung des Tubus häufig unter Halsschmerzen, Husten und Heiserkeit. Diese unangenehmen Begleiterscheinungen ließen sich durch Gurgeln mit einer Süßholz-Lösung lindern, berichten die Wissenschaftler im Fachblatt Anesthesia & Analgesia. Die Patienten seien äußerst zufrieden gewesen und klagten über bedeutend weniger mit der Betäubung verbundene Nebenwirkungen, so die Forscher. Neben dem subjektiven Empfinden sei dies auch für den chirurgischen Erfolg wichtig.

Der Charme der Heilpflanze liegt den Forschern zufolge unter anderem in der einfachen Anwendung. So sei Süßholz als Reinsubstanz in jeder Apotheke rezeptfrei erhältlich. "Patienten können sich aber auch Lakritzstangen oder -taler kaufen und erreichen damit ähnlich gute Ergebnisse wie mit Süßholz", so Studienleiter Kurt Rützler. Da es allerdings auch Gegenanzeigen für die Verwendung der Heilpflanze gibt und es mit manchen Medikamenten zu Wechselwirkungen kommen kann, ist in jedem Fall eine vorherige Beratung durch einen Apotheker beziehungsweise die Rücksprache mit dem behandelnden Arzt ratsam.

HH

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden