Birnentarte mit Eierguss

Eine raffinierte Kombination: Birnen und Heidelbeeren.

ArtSvitlyna/iStockphoto

Zutaten für 12 Stücke:

  • 180 g Weizenvollkornmehl (Type 1050)
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Margarine
  • 50 g Zucker
  • 4 Eier
  • 750 g Birnen
  • 100 g Heidelbeeren
  • 50 g gehackte Mandeln
  • 200 g Rahm-Joghurt-Brotaufstrich
  • 1 TL Honig

Zubereitung:

Mehl, Salz, Zucker, kalte Margarine und ein Ei mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten Teig kneten. In Folie verpackt etwa eine halbe Stunde kalt stellen. Birnen schälen, halbieren, entkernen und in dünne Scheiben schneiden. Teig mit den Händen in eine gefettete Springform (Durchmesser 28 Zentimeter) drücken, dabei einen circa drei Zentimeter hohen Rand formen. Birnenscheiben, Heidelbeeren und Mandeln gleichmäßig auf dem Teigboden verteilen. Brotaufstrich, Honig und restliche Eier mit den Quirlen des Handrührgeräts verrühren und darüber gießen. Im vorgeheizten Backofen auf der zweiten Einschubleiste von unten bei 200 Grad Celsius 45 Minuten backen.

Nährwerte pro Portion:

255 kcal (1068 kJ) und 15 g Fett

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Wirksame Gesichtspflege bei Rosacea

Rötungen im Gesicht können unangenehm sein. Die sebamed Forschung hat eine spezielle Pflegeserie…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden