Gefüllte Auberginen

Dazu schmecken nussiger Naturreis oder kurz getoastete Ciabattascheiben vom Italiener.

Elena_Danileiko/iStockphoto

Zutaten für 2 Portionen:

  • 2 mittelgroße Auberginen à 200 g
  • 50 g Schalotten (fein gewürfelt)
  • 1 geriebene Knoblauchzehe
  • 50 g Tomaten (gewürfelt)
  • 2 EL Sonnenblumen- oder Olivenöl
  • Salz
  • 2 bis 3 Prisen Rosenpaprika
  • 1 EL fein gewiegte frische Küchenkräuter (z. B. Mischung aus Estragon, Kerbel, Petersilie, Borretsch und Basilikum)
  • 2 EL Semmelbrösel

Zubereitung:

Auberginen waschen, trocken reiben, längs halbieren und in erhitztem Öl – die Schnittflächen nach unten und bei kleiner Flamme – 10 Minuten dünsten. Herausnehmen, in derselben Pfanne die Schalottenringe glasig dünsten. Inzwischen die Auberginenhälften vorsichtig und nicht zu tief aushöhlen. Dem ausgehöhlten Fruchtfleisch erst die Tomatenstückchen und dann die gedünsteten Schalotten beimischen, mit Knoblauch, Kräutern und Salz würzen. Dem Ganzen mit Rosenpaprika die gewünschte Schärfe geben. Die Masse in die Fruchthälften füllen, mit Semmelbröseln bestreuen und etwas Öl darüber träufeln. Die Auberginen in eine gefettete Form legen und im vorgeheizten Ofen bei 220 °C auf oberer Schiene etwa 10 Minuten gratinieren. Dazu schmecken nussiger Naturreis oder kurz getoastete Ciabattascheiben vom Italiener.

Nährwerte pro Portion (ohne Reis und Ciabatta):

209 kcal (873 kJ), 4 g Eiweiß, 13 g Fett, 18 g Kohlenhydrate, aus verwertbaren Kohlenhydraten 1 BE

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Erfahrungsbericht einer Betroffenen mit EGPA

Welche Symptome Dimitra hatte, wie sie diese schwere Zeit vor der Diagnose erlebte und wie sie heute…

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Mann, hält sein Hörsystem in die Kamera.
Podcast: gecheckt!

Podcast: Hörgeräte richtig pflegen

Ein Hörsystem ist ein wahres Technikwunder. Was sie mittlerweile alles können und wie man sie…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden