Jung & AltSeniorenMedizinGesundheit

Kardiologen raten zur Covid-19-Impfung

Dr. Karen Zoufal  |  30.12.2020

Laut Experten der Deutschen Herzstiftung überwiegen die Vorteile einer Impfung gegen Covid-19 die Risiken deutlich: Die Berichte über schwerwiegende Nebenwirkungen sind selten und bewegen sich in ähnlichem Rahmen wie bei Impfungen gegen andere Erkrankungen. Wichtiger ist der Schutz vor Organschädigungen durch die Erkrankung.

Arzt misst einer älteren Frau den Blutdruck
Experten der Deutschen Herzstiftung raten besonders Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen zur Impfung.
© Wavebreakmedia/iStockphoto

Viele Menschen sind verunsichert, weil der Impfstoff sehr schnell entwickelt wurde und erstmals ein RNA-Impfstoff zur Anwendung kommt. Dazu kommen Berichte über schwere allergische Reaktionen. Prof. Dr. Thomas Meinertz vom Wissenschaftlichen Beirat der Deutschen Herzstiftung erläutert: „Solche Nebenwirkungen kommen nicht unerwartet und entsprechen Impfreaktionen, wie sie auch bei anderen Impfungen gegen Viruserkrankungen, beispielsweise der Impfung gegen das Influenza-Virus, auftreten können. Auch bei Impfungen gilt der Grundsatz: keine Wirkung ohne Nebenwirkung.“ Schwerwiegende Nebenwirkungen, wie sie vereinzelt in England und den USA beobachtet wurden, sind selten. In den Impfzentren ist man auf solche seltenen Nebenwirkungen vorbereitet und weiß damit umzugehen.

Da Covid-19 viele Todesopfer fordert und langfristige Folgen haben kann, raten die Experten der Deutschen Herzstiftung besonders Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen zur Impfung. Meinertz rät: „Jeder sollte diese Gelegenheit zur Impfung und zum Schutz vor Krankheit und Tod durch Covid-19 wahrnehmen.“ Der in Deutschland zugelassene Impfstoff schützt zuverlässig vor der Erkrankung. Dass er aufgrund der neuen Mutationen des Virus, die in England beobachtet wurden, unwirksam wird, ist bisher nicht zu befürchten.

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Mikrofonsymbol für den Podcast.
Podcast "gecheckt"

Jetzt reinhören: Jede Woche eine neue Folge!

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden