Sex & PartnerschaftArzneimittel

Kondom mittlerweile beliebter als die Pille

NAS  |  21.11.2023

Immer weniger Frauen nehmen die Pille zur Verhütung ein. Mittlerweile hat das Kondom sie sogar überholt, zeigen Daten der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA): Mit 53 Prozent wird das Kondom deutlich häufiger als die Pille (38 Prozent) zur Verhütung eingesetzt.

Frau, hält eine Pille und ein Kondom in der Hand.
Das Kondom hat die Pille als beliebtestes Verhütungsmittel der Deutschen abgelöst.
© Rattankun Thongbun/iStockphoto

Die Nutzung der Pille ist weiter rückläufig: Im Jahr 2023 nutzten 38 Prozent die Pille, im Jahr 2007 waren es noch 55 Prozent. Dies zeigt eine repräsentativen Wiederholungsbefragung der BZgA zum Verhütungsverhalten Erwachsener.

Grund dafür ist der Umfrage zufolge eine zunehmend kritische Einstellung zu hormonellen Verhütungsmethoden: 61 Prozent der Frauen und Männer stimmen der Aussage zu, dass Verhütung mit Hormonen „negative Auswirkungen auf Körper und Seele“ hat. Im Jahr 2018 stimmten lediglich 48 Prozent dem zu. Insbesondere jüngere Befragte sind Hormonen gegenüber kritisch eingestellt. So ist der Rückgang der Nutzung der Pille bei 18- bis 29-Jährigen besonders ausgeprägt. Bei ihnen ist der Anteil der Pillennutzenden innerhalb von zwölf Jahren von 72 auf 46 Prozent gesunken. Zugleich verwenden mit 18 Prozent inzwischen deutlich mehr junge Erwachsene eine Spirale als mit 3 Prozent im Jahr 2011.

Was den persönlichen Kenntnisstand betrifft, so halten sich mit 94 Prozent fast alle der 18- bis 49-jährigen Befragten für „sehr gut“ oder „gut“ über das von ihnen verwendete Verhütungsmittel informiert. Für 73 Prozent der Frauen ist die gynäkologische Beratung die mit Abstand wichtigste Informationsquelle für ihre angewendete Verhütungsmethode.

Für die repräsentative Wiederholungsbefragung „Verhütungsverhalten Erwachsener 2023“ wurden von August bis September 2023 telefonisch 1.001 sexuell aktive Erwachsene im Alter von 18 bis 49 Jahren befragt.

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Frau im Wald wurde von Mücken gestochen.
Podcast: gecheckt!
Baby & Familie

Podcast: Entzündeter Mückenstich - was tun?

Mückenstiche können sehr unangenehm werden. Meist jucken sie nur, aber manche Insektenstiche…

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden