Gesundheit

Luftverschmutzung könnte Osteoporose begünstigen

ZOU  |  24.02.2023

Frauen, die an Orten mit hoher Luftverschmutzung wohnen, haben eine unterdurchschnittliche Knochendichte. Dies ist ein Anzeichen für Osteoporose und erhöht das Risiko für Knochenbrüche. Der Zusammenhang wurde bei der Auswertung von Daten einer US-Studie zur Gesundheit älterer Frauen aufgedeckt.

Frau, fächert sich draußen Luft zu.
Luftschadstoffe können bei Frauen nach der Menopause das Risiko für Knochenschwund stark erhöhen.
© Miguel Angel Flores/iStockphoto

Erhöhte Werte von Feinstaub, verschiedenen Stickoxiden und weiteren Luftschadstoffen (PM10, NO, NO2 und SO2) gingen bei Frauen nach den Wechseljahren in der aktuellen Studie mit Knochenschwund einher. Dies machte sich besonders für erhöhte Stickoxid-Werte an der Lendenwirbelsäule bemerkbar: Die Knochendichte verringerte sich dort etwa um 1,22 Prozent pro Jahr und damit doppelt so stark wie bei einer normalen Knochenalterung, berichten Wissenschaftler der Columbia Mailman School of Public Health im Fachmagazin „eClinicalMedicine“.

Die Forschenden vermuten, dass der Knochenschwund durch den Untergang von Knochenzellen ausgelöst wird, die durch die Schadstoffe geschädigt werden. „Unsere Ergebnisse bestätigen, dass schlechte Luftqualität ein Risikofaktor für Knochenschwund sein kann. Die Wirbelsäule ist eine der anfälligsten Stellen für diese Schäden“, sagte Studienleiter Dr. Diddier Prada.

Schon zuvor hatten Studien zu einzelnen Luftschadstoffen negative Auswirkungen auf die Knochenmineraldichte, das Osteoporoserisiko und Knochenbrüche bei älteren Personen angedeutet. Diese Studie ist die erste, die den Zusammenhang zwischen Luftverschmutzung und Knochenmineraldichte speziell bei 161.808 älteren Frauen untersuchte.

Abgase von Autos, LKWs und Kraftwerken gehören zu den Hauptquellen von Stickoxiden. Osteoporose betrifft vorwiegend Frauen nach den Wechseljahren: Jede zweite Frau über 50 erleidet einen Knochenbruch aufgrund von Osteoporose.

Quelle: DOI 10.1016/j.eclinm.2023.101864

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Medikamente und Apothekentasche
Podcast: gecheckt!
Baby & Familie

Podcast: Reiseapotheke muss mit

Je nach Reiseziel, Urlaubsart und individuellen Bedürfnissen unterschiedlich: Welche Präparate in…

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden