ArzneimittelHaut, Zähne & Schönheit

Kortisonsalben können der Knochengesundheit schaden

ZOU  |  21.12.2023

Eine Nebenwirkung der Einnahme von Kortikosteroiden („Kortison“) ist Osteoporose. Neuen Forschungsergebnissen zufolge kann es auch bei höheren Dosen äußerlich angewendeter Kortison-Salben vermehrt zu Osteoporose und Knochenbrüchen kommen.

Mann, nutzt Kortisonsalbe am Ellenbogen
Hochdosierte Kortisonsalben sollten nur so lange angewendet werden, wie der Arzt sie verschrieben hat.
© Olga Kalacheva/iStockphoto

Bei einem Vergleich von 129.682 Personen mit Osteoporose und 34.999 Osteoporose-bedingten schweren Knochenbrüchen mit 518.728 bzw. 139.996 Kontrollpersonen fand sich eine klare Dosis-Wirkungs-Beziehung zwischen der Langzeitanwendung äußerlich angewandter Kortikosteroide und Osteoporose bzw. Osteoporose-bedingten Knochenbrüchen. Bei niedrig dosierten Salben war das Risiko für Osteoporose um 22 Prozent höher, bei mittlerer Dosierung um 26 Prozent und bei hoher Dosierung um 34 Prozent. Das Risiko eines Osteoporose-bedingten Knochenbruchs war um 12, 19 bzw. 29 Prozent erhöht. Dabei trugen Frauen ein höheres Risiko als Männer, ebenso war es bei Personen unter 50 größer als in höheren Altersgruppen.

„Diese Studie betont, dass die Verwendung topischer Kortikosteroide zur Behandlung entzündlicher Hauterkrankungen sehr sorgfältig abgewogen werden sollte. Ärzte sollten sich dieser möglichen Nebenwirkungen bewusst sein“, sagte Dr. Chia-Yu Chu von der National Taiwan University, der die Ergebnisse mit seinem Team in der Fachzeitschrift „Journal der European Academy of Dermatology and Venerology“ veröffentlicht hat.

Quelle: DOI 10.1111/jdv.19697

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Podcast: gecheckt!
Medizin

Podcast: Mundgeruch vermeiden

Wenn es nach den Spaghetti mit Knoblauch nicht gut riecht, beschwert sich höchstens die Umgebung.…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden