Pilzrisotto mit Mascarpone

Ganz ohne Fleisch mit einem Hauch von Mittelmeer.

vm2002/iStockphoto

Zutaten für 4 Portionen:

  • frische Champignons und Pfifferlinge (insgesamt 500g)
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 2 EL Butter
  • 250 g Risotto-Reis
  • 600 ml heiße Brühe
  • 250 g Mascarpone light
  • 50 g geriebener Parmesan
  • Salz, frisch gemahlener bunter Pfeffer

Zubereitung:

Pilze putzen, Champignons in Scheiben schneiden, Frühlingszwiebeln ebenfalls waschen, putzen und in Ringe schneiden. Butter erhitzen, Pilze andünsten, Reis dazugeben und ebenfalls andünsten. Brühe nach und nach angießen und alles ca. 20 Minuten garen. Kurz vor Ende der Garzeit Mascarpone, Parmesan und Frühlingszwiebeln dazugeben und das Risotto mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Frühlingszwiebeln sowie Parmesanhobeln garnieren und servieren.

Nährwerte pro Portion:

513 kcal (2167 kJ), 27 g Fett, 52 für Diabetiker anzurechnende Kohlenhydrate, 4 BE

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden