Baby & FamilieGesundheit

Corona: Krankschreibungen per Telefon weiter möglich

21.04.2020

Eigentlich sollte es seit Montag nicht mehr möglich sein, bei leichten Erkältungssymptomen eine Krankschreibung vom Arzt per Telefonanruf zu bekommen. Nach massiver Kritik an dieser Entscheidung des Gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA) hat dieser schnell reagiert und die Sonderregelung zunächst bis zum 4. Mai verlängert.

Wer sich krank fühlt, bekommt aktuell telefonisch eine Krankschreibung.
Bei Erkältungssymptomen soll eine Krankschreibung nun doch weiterhin telefonisch möglich sein.
© iStock.com/MangoStar_Studio

Die Sonderregelung, die der G-BA aufgrund der Coronavirus-Epidemie ins Leben gerufen hatte, war bis zum 19. April 2020 befristet und am Freitag nicht verlängert worden. Dies hatte zu zahlreicher Kritik geführt: Angesichts der weiterhin akut bestehenden Ansteckungsgefahr mit Covid-19 sei es viel zu früh, diese Regelung wieder zu kippen, so der Tenor aus Politik und Wissenschaft.

Der G-BA ruderte schnell zurück und hat heute eine Verlängerung der Regelung bis zum 4. Mai beschlossen. Sie gilt rückwirkend ab dem 20. April. Allerdings soll die entsprechende Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung nur noch für den Zeitraum von einer Woche gelten und nicht wie bislang für 14 Tage. Bei fortdauernder Erkrankung kann diese einmal verlängert werden. Rechtzeitig vor Ablauf der Frist am 4. Mai will der G-BA erneut über eine weitere Verlängerung der Sonderregelung entscheiden.

NK

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Mikrofonsymbol für den Podcast.
Podcast "gecheckt"

Jetzt reinhören: Jede Woche eine neue Folge!

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden