Gesund lebenGesundheit

Alkohol: Weniger Entzugssymptome bei Keto-Diät

Dr. Karen Zoufal  |  15.04.2021

Ein Forschungsteam hat festgestellt, dass Menschen bei einem Alkoholentzug weniger schwere Symptome haben, wenn sie sich ketogen ernähren. Bei dieser Ernährungsweise wird weitgehend auf Kohlenhydrate verzichtet, dafür stehen vor allem fettreiche Lebensmittel auf dem Speiseplan.

Teller mit Ei, Bacon, Käse und Avocado.
Bei einer ketogenen Diät stehen fettreiche Lebensmittel im Vordergrund. Kohlenhydrate werden auf ein Minimum reduziert.
© OlgaMiltsova/iStockphoto

Die Forscher forderten für ihre Studie 23 Alkoholiker zu einer Keto-Diät auf und verglichen sie mit 23 Personen, die sich während des Alkoholentzugs wie gewohnt ernährten. Dabei zeigte sich, dass die Keto-Diät die Entzugssymptome reduzierte. In einem ähnlichen Experiment mit Ratten stellten sie fest, dass die Tiere bei ketogener Ernährung weniger Alkohol tranken als Ratten der Kontrollgruppe mit  normaler Fütterung. Die Studie ist in der Fachzeitschrift „Science Advances“ veröffentlicht.

Die Ergebnisse bestätigen die Theorie der Forscher: Frühere Untersuchungen hatten gezeigt, dass Menschen, die nach und nach alkoholabhängig werden, weniger Glukose zur Energiegewinnung verbrauchen. Sie verstoffwechseln stattdessen Acetat, das der Körper aus Alkohol herstellt. Ein  Mangel an Acetat im Körper führt zu einem intensiven Verlangen nach Alkohol und Entzugserscheinungen. Menschen bilden bei ketogener Ernährung unter anderem Acetat, so dass diese Art der Diät Menschen bei Alkoholentzugssymptomen helfen könnte. Da die Forscher diesen Zusammenhang bislang nur in einem kleinen Rahmen in einer Klinik gezeigt haben, planen die sie nun größere Untersuchungen außerhalb von Kliniken.

Wenn Alkoholiker beschließen, mit dem Trinken aufzuhören, treten Entzugssymptome auf, die je nach Grad der Alkoholabhängigkeit unterschiedlich schwer sind. Da die Entzugssymptome sehr unangenehm sind, benötigen die meisten Menschen beim Entzug und danach Hilfe, um keinen Rückfall zu bekommen.

Quelle: 10.1126/sciadv.abf6780

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Mikrofonsymbol für den Podcast.
Podcast "gecheckt"

Jetzt reinhören: Jede Woche eine neue Folge!

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

Neue Apotheken Illustrierte

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Die NAI ist ein Magazin, das fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

nach oben
Notdienst finden