Gesund lebenMedizinGesundheit

Bessere Gedächtnisleistung durch Flavanole

ZOU  |  21.06.2023

Forschungsergebnisse aus 15 Jahren zeigen, dass bestimmte Pflanzenstoffe mit altersbedingtem Gedächtnisverlust zusammenhängen: Ältere Menschen, die wenig davon zu sich nehmen, leiden häufiger unter Gedächtnisverlust.

Frau, hält eine Tasse Kaffee in der Hand.
Dunkle Schokolade und Kakaobohnen sind reich an Flavanolen, die bereits in diversen Studien ihre gesundheitsfördernden Eigenschaften gezeigt haben.
© ninelutsk/iStockphoto

In der Studie erhielten 3.562 ältere Erwachsenen drei Jahre lang täglich entweder einen Kakaoextrakt, der reich an speziellen Pflanzenstoffen war, sogenannte Flavanolen, oder ein Placebo. Bei Teilnehmenden mit einer schlechten Ernährungsqualität und Flavanolmangel verbesserte der Kakaoextrakt die Gedächtnisleistung deutlich. Bei einem schwach ausgeprägten Mangel waren ebenfalls leichte Verbesserungen zu beobachten. Menschen, die durch eine ausgewogene Ernährung von vornherein genügend Flavanole zu sich nahmen, profitierten von der Nahrungsergänzung nicht. Sie schnitten in den Tests allgemein am besten ab. Die Forschenden deuten ihre Ergebnis als Hinweis darauf, dass ein Mangel an Flavanolen den geistigen Verfall im Alter beschleunigt.

Bei Mäusen konnte zuvor gezeigt werden, dass eine Zufuhr von Flavanolen in bestimmten Hirnbereichen das Wachstum von Nervenzellen und Blutgefäßen fördern. Auch bei Menschen wurde eine Wirkung auf diese Hirnregionen nachgewiesen.

Flavanole sind eine Untergruppe der Flavonoide. Sie kommen in größeren Mengen in Obst und einigen Gemüsesorten, Tee, dunkler Schokolade und Kakao vor. Neben ihrer Wirkung auf die Gehirnfunktion haben sie weitere positive Effekte. Zum Beispiel weiß man, dass sie die Herzgesundheit fördern, durch ihre antioxidative Wirkung Zellschäden reduzieren und entzündungshemmend wirken.

Quelle: DOI 10.1073/pnas.2216932120.

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Anzeige
Anzeige

Für Knorpel + Knochen

Vitamin C trägt zur normalen Kollagenbildung für eine normale Knorpel- & Knochenfunktion bei.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Frauen leiden häufiger unter Venenproblemen als Männer.
Podcast: gecheckt!

Podcast: Frauen und Venenleiden

Schwere, schmerzende und geschwollene Beine, davon sind Frauen häufiger betroffen als Männer. In…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden