Gesund lebenGesundheit

Manche Nahrungsergänzungsmittel fördern die Herzgesundheit

ZOU  |  09.12.2022

Schon lange streiten Fachleute darüber, ob Vitamin- und Nährstoffpräparate einen Nutzen für die Herz-Kreislauf-Gesundheit haben. Eine neue Auswertung von über 800 Studien lässt nun erkennen, dass sich einige Vitamine und Nährstoffe durchaus positiv auswirken könnten.

Seniorin, in einer Hand eine Tablette und in der anderen ein Glas Wasser.
Einige Nahrungsergänzungsmittel könnten die Herzgesundheit fördern.
© stefanamer/iStockphoto

Einige Antioxidantien könnten sich positiv auf die Herz-Kreislauf-Gesundheit auswirken: Omega-3-Fettsäuren gingen mit einer um sieben Prozent niedrigeren Sterblichkeit durch Herz-Kreislauf-krankheiten einher. Das Herzinfarktrisiko verringerten sie um 15 und das Risiko einer koronaren Herzerkrankung um 14 Prozent. Folsäure senkte das Schlaganfallrisiko um 16 Prozent und Coenzym Q10 die allgemeine Sterblichkeit sogar um 32 Prozent.

Für Omega-6-Fettsäuren, Arginin, Citrullin, Magnesium, Zink, Alpha-Liponsäure, Melatonin, Catechin, Curcumin, Flavanole, Genistein und Quercetin gab es Hinweise von moderater bis hoher Qualität dafür, dass sie sich ebenfalls positiv auf die Herz-Kreislauf-Gesundheit auswirken könnten.

Keine Effekte auf die Herzgesundheit oder Typ-2-Diabetes waren durch Vitamin C, Vitamin D, Vitamin E und Selen zu beobachten. Bei einer Einnahme von Beta-Carotin gab es dagegen sogar Hinweise auf einen möglichen Schaden: Sie war mit einem höheren Risiko für Schlaganfälle und Herz-Kreislauf-Erkrankungen sowie einer höheren Sterblichkeit verbunden.

Das Autorenteam der Übersichtarbeit, die im „Journal of the American College of Cardiology“ erschienen ist, folgert daraus: „Die Ergänzung einiger, aber nicht aller Mikronährstoffe, könnte die kardiovaskuläre Gesundheit fördern.“

Quelle: DOI 10.1016/j.jacc.2022.09.048

Das könnte Sie auch interessieren

Medikamente ohne Zuzahlung

Alle zwei Wochen neu: die aktuelle Liste der zuzahlungsfreien Arzneimittel.

Arzneimitteldatenbank

Medikamenten-Name oder Wirkstoff eingeben für mehr Informationen.

Podcast "gecheckt!"
Frau, liegt im Bett und legt ihre Hand über die Stirn.
Podcast: gecheckt!
Gesund leben

Podcast: Was tun bei Eisenmangel?

Eisen ist ein lebensnotwendiges Spurenelement. Fehlt es dem Körper, ist man oft müde, wenig…

Apotheken Magazin

Alle 14 Tage neu in Ihrer Apotheke: Das Apotheken Magazin ist eine kostenlose Zeitschrift für Apothekenkunden, die fundiert und leicht verständlich alle Fragen rund um die Gesundheit beantwortet.

Telepharmazie

Sie suchen eine Apotheke mit Telepharmazieangebot?

Krankheiten von A - Z

In diesem Lexikon finden Sie umfassende Beschreibungen von etwa 400 Krankheitsbildern

nach oben
Notdienst finden